Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Seesportler wieder voll dabei

Arweg Seesportler wieder voll dabei

SeesportKaum war das letzte Eis vom Ryck geschmolzen, schon saßen sie wieder im Kutter. Hochmotiviert ging es für die Deutschen Meisterinnen wieder an die Arbeit.

Die Greifswalder Seesportlerinnen legten sich dabei mächtig ins Zeug.

Die nächsten deutschen Titelkämpfe liegen nicht mehr in allzu weiter Ferne und daher heißt es jetzt wieder zweimal wöchentlich rein in den Kahn und raus auf das Wasser. Das Gefährt wiegt anderthalb Tonnen und muss demzufolge mit viel Kraft in Bewegung gesetzt werden. Das ist anfangs und nach der langen Pause ziemlich hart, aber Übung macht den Meister und stählt die Muskeln.

Auch der Rest des Greifswalder Seesportclubs befindet sich längst nicht mehr im Winterschlaf. Zum Beispiel haben die hartgesottenen Jugendlichen Schnee und Eis getrotzt und ihre Mannschaftsbesprechung bei ungemütlichem Wetter am Osterfeuer abgehalten. Sie trainieren auch schon wieder im Freien — Seemannsknoten knüpfen mit Handschuhen und Lauftraining mit Schal und Mütze.

Melanie Asse

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.