Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Sieg und Niederlage

Tischtennis Sieg und Niederlage

Mit einem überraschenden Auswärtssieg ist das Tischtennisteam des 1. TTC Greifswald in die Verbandsoberliga-Saison gestartet. Der Aufsteiger gewann beim Kaltenkirchener TS mit 9:7.

Greifswald. Mit einem überraschenden Auswärtssieg ist das Tischtennisteam des 1. TTC Greifswald in die Verbandsoberliga-Saison gestartet. Der Aufsteiger gewann beim Kaltenkirchener TS mit 9:7. Neu in der Greifswalder Mannschaft sind Tobias Hapke und Mirco Koschei. „Mit ihnen wollen wir auf jeden Fall die Klasse halten“, sagte Kapitän Andreas Weißenborn, der mit Koschei ebenso das Doppel verlor wie auch Hapke/Matzke. „Wichtig war, dass dem Doppel Lüskow/Kriese der wichtige Anschlusspunkt gelang“, berichtete Weißenborn.

Koschei (Nr.1) verlor dann sein erstes Einzel, doch Hapke holte mit seinem modernen Abwehrspiel den zweiten Punkt. Lüskow fand in seinem Einzel nicht ins Spiel, während Matzke gewann. Zur Halbzeit lagen die Hansestädter mit 4:5 im Rückstand. In der zweiten Einzelrunde holte Hapke einen weiteren Punkt. Auch Matzke, Lüskow und Kriese (14:12, 14:12, 12:10) „lieferten“. Der TTC führte mit 8:6.

Kuty verlor dann sein Spiel. Das Abschlussdoppel Hapke/Matzke steigerte sich, überzeugte mit einem Dreisatzsieg und holte damit den Siegpunkt.

Beim SV Fochbek steckte der TTC eine 4:9-Niederlage ein, wobei das Ergebnis etwas über den knappen Spielverlauf hinwegtäuscht. Die Punkte für die Universitätsstädter holten Hapke, Matzke und Kuty in den Einzeln sowie Hapke/Matzke im Doppel.

Thomas Matzke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sellin
Steffen Lange (Team Prora Solitaire, li.) auf Milago und Johan Funk Gallardo (Team Ostseebad Sellin) auf Carino wetteifern ab Sonnabend vor der Selliner Seebrücke um die Championship 2017.

Die „Prora Solitaire 8. Beach Polo Championship 2017“ werden von Freitag bis Montag in Sellin ausgetragen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.