Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Siggelkow und Schnell top
Vorpommern Greifswald Siggelkow und Schnell top
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 20.10.2017

Die Badminton-Nachwuchsspieler des Greifswalder SV 98 begannen die Ranglistensaison eher durchwachsen. „Das war ein Auftakt mit Licht und Schatten“, zeigte sich Trainer Thomas Reiter nicht vollauf zufrieden. Jana Siggelkow und Merle Schnell dominierten im Mädchendoppel (AK U 19) das Feld nach Belieben und holten ohne Satzverlust den Sieg. „Beide dürften in dieser Saison kaum zu schlagen sein“, lobte Reiter.

Für Benjamin Werschnik und Walter Köhn lief es dagegen noch nicht richtig rund. Beide Sportler kamen nach wechselhaftem Spiel auf den geteilten neunten Platz. Auch in den Einzelspielen lief es noch nicht wunschgemäß. Keiner der GSV-er schaffte den Sprung in die Endrunde. „Bis zur Landesmeisterschaft gilt es hinsichtlich Schlagsicherheit und Rhythmus noch ein wenig aufzuholen“, zeigte sich Reiter zum Abschluss, mit Blick auf den anstehenden Saisonhöhepunkt, trotzdem optimistisch.

M. Pierron

Mehr zum Thema

Viele Läufer aus Grimmen und Umgebung gingen beim Rügenbückenlauf an den Start.

16.10.2017

Borck-Team kassiert zehn Minuten vor Schluss das 0:1 / FC Insel Usedom besiegt Tabellenletzten mit 4:3

16.10.2017

Auswärtssiege für zwei Teams / Wolgaster B-Jugend kassiert spät den Ausgleich

18.10.2017

Bis Weihnachten soll der kleinere Teil des Neubaus im Rohbau fertig sein / Gesamtkosten: vier Millionen Euro

20.10.2017

Der Tanzclub Greifswald bietet mit seinem breiten Turn- und Tanzangebot ein Hobby, das Kindern Spaß macht und auch viel Bewegung bringt.

20.10.2017

Oberligist Loitz muss bei OSF Berlin ran / HC Vorpommern spielt im Pokal

20.10.2017
Anzeige