Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Spannendes Spiel blieb torlos

Jarmen/Kemnitz Spannendes Spiel blieb torlos

In der Begegnung der Fußball-Kreisoberliga hatte Gastgeber Blau-Weiß Jarmen nach drei Minuten die erste gute Aktion. Ralf Herrmann, Torhüter des FSV Kemnitz, reagierte stark.

Jarmen/Kemnitz. In der Begegnung der Fußball-Kreisoberliga hatte Gastgeber Blau-Weiß Jarmen nach drei Minuten die erste gute Aktion. Ralf Herrmann, Torhüter des FSV Kemnitz, reagierte stark. Die Kemnitzer spielten konzentriert und hatten in kurzer Folge zwei Chancen. Nach 30 Minuten reagierte Herrmann ein weiteres Mal ganz hervorragend. In der Folgezeit wurde Kemnitz stärker. In der 39. Minute scheiterte Linde an der Latte und kurz vor der Pause setzte Bomke einen Freistoß an den Pfosten. In der zweiten Halbzeit hatte Kemnitz mehr vom Spiel, konnte sich aber nicht durchsetzen. Jarmen blieb mit einer teilweise klugen Spielanlage stets gefährlich und hatte in der 70. Minute die Riesenchance zur Führung, verfehlte das FSV-Tor aber deutlich.

rb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Wichtige Personalie für die Planung: Henry Haufe (r.) bleibt beim Fußball-Regionalligisten FC Schönberg.

Die Fußballer treten auch in der kommenden Saison in der vierthöchsten Spielklasse an / Jetzt geht es darum, den Kader für die Saison 2016/17 auf die Beine zu stellen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.