Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Sparks & Ashes setzt auf eigene Musik
Vorpommern Greifswald Sparks & Ashes setzt auf eigene Musik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 03.08.2016
Die Band Sparks & Ashes auf dem Fischmarkt in Greifswald. Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Greifswald

Fünf junge Greifswalder vereint die Freude an der Musik. In der Band Sparks & Ashes werden Songs gemeinsam komponiert. Eines Tages von der Musik leben können, das ist der Traum von Sängerin Anna-Lena Breitenstein und ihren vier Mitstreitern. Aktuell sind sie vor allem in Klubs und auf Festen zu finden.

Sogar auf einer wissenschaftlichen Tagung im Krupp-Kolleg traten die Musiker schon auf. Vor allem intonieren sie dann eigene Lieder. Ihre Stoffe finden die Musiker in Greifswald. Die Stadt biete genug Inspiration.

Eckhard Oberdörfer

Camp2Go ist bis zum 5. August in Greifswald zu Gast. Bis zu 200 Kinder (6-12 Jahre) können täglich von 9 bis 16.30 Uhr im Zelt am Dubnaring/Gahlkower Wende tolle Abenteuerferien erleben.

02.08.2016

Bis zu 4000 Euro gibt die Pflegekasse zum Umbau dazu / Als unabhängige Anlaufstelle des Landkreises berät der Pflegestützpunkt

02.08.2016

Heute vor 65 Jahren ging die „Greif“ auf Jungfernfahrt / Mitsegler fühlen sich an Bord wie in einer Familie

02.08.2016
Anzeige