Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Stadtwerke präsentieren E-Autos

Greifswald Stadtwerke präsentieren E-Autos

Auf dem Marktplatz der Hansestadt können morgen gleich mehrere mit Strom gespeiste Autos unter die Lupe genommen werden. Wer möchte, kann eine Probefahrt mit ihnen unternehmen.

Voriger Artikel
WVG-Chef: Wohnen im Alter soll bezahlbar sein
Nächster Artikel
Erstmals Diabetestag für Kinder und Jugendliche

Strom statt Benzin: In Greifswald gibt es derzeit zwei Tankstellen für Elektroautos.

Quelle: dpa

Greifswald. Von 8 bis 14 Uhr werden Mitarbeiter die Stadtwerke vor dem Rathaus einen Opel Ampera, einen Nissan Leaf und einen VW e-Golf ausstellen und über Elektroautos und deren Vorzüge informieren.

Die Aktion ist ein Beitrag zum „Tag der erneuerbaren Energien“. Interessenten können die E-Autos nicht nur besichtigen, sondern auch fahren. Die Probestrecke führt zu den Elektrotankstellen in Greifswald.

Auf dem Firmengelände der Stadtwerke in der Gützkower Landstraße steht die erste Solartankstelle in MV. Stadtwerke-Kunden können hier kostenlos Strom tanken, der zu 100 Prozent auf direkt vor Ort erzeugtem Ökostrom basiert. Dort und auch am Freizeitbad in der Pappelallee gibt es eine Schnellladestation, die innerhalb von ca. 40 Minuten die Batterie wieder aufladen können.

Von Jeske, Sven

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Die wichtigste Flüssigkeit im Auto ist nicht das Öl, sondern die Bremsflüssigkeit. Ohne sie wird ein Auto verkehrsuntüchtig. Deshalb muss die Flüssigkeit regelmäßig gewechselt werden. Einfaches Nachfüllen reicht allerdings nicht.

mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.