Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Strandturnier im Ultimate Frisbee in Eldena

Greifswald Strandturnier im Ultimate Frisbee in Eldena

Im Kampf um die Greifenkralle ist es am 30. und 31. Juli wieder so weit: 16 Ultimate-Frisbee-Teams aus ganz Deutschland kommen nach Greifswald, um sich im sportlich ...

Greifswald. Im Kampf um die Greifenkralle ist es am 30. und 31. Juli wieder so weit: 16 Ultimate-Frisbee-Teams aus ganz Deutschland kommen nach Greifswald, um sich im sportlich fairen Wettkampf zu messen und den begehrten Siegerpokal, die Greifenkralle, mit nach Hause zu nehmen. Denn bereits zum dritten Mal findet das Strandturnier „Kleine SandGreiflichkeiten“

statt. Gastgeber ist das hansestädtische Team „Griffin's Lehre“, welches zugleich die Ultimate-Frisbee-Abteilung der HSG Universität bildet. Ausgetragen wird das Turnier im Strandbad Eldena.

„Die Teams schätzen die familiäre Atmosphäre und die viele Arbeit, die wir in die Vorbereitung stecken“, sagte Mitorganisator des Events, Malte Bläring. Zuschauer sind herzlich zu dem noch außergewöhnlichen Ereignis eingeladen. „Da unser Sport noch nicht so bekannt ist, möchten wir ihn natürlich vielen Menschen näherbringen“, sagte Bläring weiterhin.

Ultimate Frisbee umfasst viel mehr, als sich zu zweit oder dritt die Scheibe zuzuwerfen. Für jedes Team stehen fünf Spieler auf dem Feld. Ihr Ziel ist es, die Scheibe in die Endzone des Gegners zu bringen – ähnlich wie beim American Football. Zwei Dinge sind allerdings komplett anders: Zum einen darf sich der Spieler nicht bewegen, sobald er die Scheibe gefangen hat. Er ist somit auf seine Mitspieler angewiesen, die sich freilaufen müssen, um einen Pass zu bekommen. Zum andern ist absichtlicher Körperkontakt beim Ultimate Frisbee nicht erlaubt. Man geht auf dem Spielfeld sehr rücksichtsvoll miteinander um. Die Spieler klären Unstimmigkeiten selbst, denn es gibt keine Schiedsrichter. Die Spiele beginnen Sonnabend, das Finale ist Sonntag 15 Uhr.

mbl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Ron Noffz mit seinem Mechaniker während der ersten Trainingsfahrt. Marcel Stark nimmt noch kleine Einstellungen an der Maschine vor.

Fahrer des MC Wolgast scheidet mit ausgekugelter Schulter aus / Ostsee-Pokal geht an Christian Brockel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.