Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Streit um drei Bäume am Museumshafen
Vorpommern Greifswald Streit um drei Bäume am Museumshafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 28.05.2016
Die drei Linden in Kübeln vor dem Restaurant-Schiff „Pomeria“ sollen weichen. Betreiber Raphael Rodrigo kämpft für den Erhalt. Quelle: Petra Hase
Anzeige
Greifswald

300 Unterschriften hat Raphael Rodrigo bereits für den Erhalt der drei Linden vor dem Gastronomie-Schiff „Pomeria“ gesammelt. Der Restaurantbetreiber wurde von der Stadtverwaltung aufgefordert, die in Kübeln befindlichen Bäume zu entfernen.

Grund sind die aktuellen Bauarbeiten am Museumshafen. Für 1,7 Millionen Euro wird das gesamte Areal auf der Nordseite umgestaltet. Für die sechs bis sieben Meter hohen Linden ist dann kein Platz mehr.

Das Konzept der Stadt sieht im Promenadenbereich vor der „Pomeria“ sechs Bäume vor. Geplant ist hier die Planzung von Feldahorn.

Rodrigo schlägt vor, seine Linden in die vorbereiteten Pflanzgruben für den Feldahorn zu versetzen. Doch das lehnt die Verwaltung ab. Die Wurzelballen der Linden seien schon jetzt viel größer als die Pflanzlöcher, erklärt Bausentor Jörg Hochheim (CDU).

Degrassi, Katharina

Unbekannte haben in Vorpommern erneut Bauteile aus einer größeren Solaranlage gestohlen.

28.05.2016

Schönheitskur fürs Bienenhaus

28.05.2016

Möbel abholen, Wäsche sortieren: OZ-Journalistin Sybille Marx hat im Sozialkaufhaus mit angepackt

28.05.2016
Anzeige