Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Studenten lachend zum Lernen bringen

Greifswald Studenten lachend zum Lernen bringen

Ob Vorlesung, Seminar oder Workshop — in der Wissensvermittlung erhöht Humor die Aufmerksamkeit gegenüber dem Lehrenden sowie Lerninhalten und schafft eine angenehme Atmosphäre.

Greifswald. Am 7. März wird Prof. Dr. Michael Suda von der TU München im Audimax in der Rubenowstraße 1 über „Humor in der Lehre“ referieren. Er ist nicht nur Wissenschaftler, sondern auch Kabarettist, was sich ebenfalls in seiner Art der Gestaltung von Lehrveranstaltungen offenbart.

Termin: 7. März, 10-11.30 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.