Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Study like Joschka

Kolumne Study like Joschka

Quizfrage: Was haben Anke Engelke, Charles Darwin, Alice Schwarzer, Martin Luther, Brad Pitt und Steve Jobs gemeinsam? Richtig! Sie alle haben ihr Studium abgebrochen.

Und aus allen ist etwas geworden. Die Frage ist nur: Trotzdem oder gerade deswegen? Die Namensliste lässt sich übrigens beliebig erweitern: Vincent van Gogh, Mark Zuckerberg, Berthold Brecht, Jürgen Drews (ja, auch der!) .

. .

Jeder Student, der sich mit dem Gedanken herumschlägt, nicht mehr zur Uni zu gehen und etwas anderes zu machen, wird — mitunter zum ersten Mal — vor die Frage gestellt, wie sich das Scheitern wohl anfühlt. Dabei ist das vorzeitige Beenden der wissenschaftlichen Ausbildung oder Karriere nicht zwangsläufig ein Scheitern per se — es wird gesellschaftlich nur als solches angesehen. Deshalb versteckt man es gerne im Lebenslauf und schreibt dann nur sowas wie „Studium der . . .-wissenschaften von. . . bis. . .“ und lässt unter den Tisch fallen, dass da nichts bei rumgekommen ist. Dabei könnte man wegen der aufgelisteten Personen sogar vermuten, dass ein Abbruch durchaus ein Karrieremerkmal sein kann.

Dass es nicht unbedingt auf ein gutes Zeugnis ankommt, zeigt auch das Beispiel Joschka Fischer. Der ist immerhin Vize-Kanzler geworden — und hat nicht mal die 10. Klasse geschafft.

OZ-Redakteur Kai Lachmann (32) hat nach dem ersten Studienabschluss auf dem Weg zum zweiten eine Abzweigung genommen — zur OZ.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.