Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
TV Real geht in die zweite Spielzeit

Greifswald TV Real geht in die zweite Spielzeit

Persönliche Fragen an stadtbekannte Persönlichkeiten. Vor Publikum, aber hinter einer Plexiglasscheibe. Dazu ein Moderator, der sich gerne durch Fragen per SMS von den Zuschauern unterbrechen lässt.

Greifswald. Persönliche Fragen an stadtbekannte Persönlichkeiten. Vor Publikum, aber hinter einer Plexiglasscheibe. Dazu ein Moderator, der sich gerne durch Fragen per SMS von den Zuschauern unterbrechen lässt. Das alles ergibt das Talk-Format TV Real, das in der Vergangenheit für einige unterhaltsame Abende gesorgt hat. Nun steht der erste Termin in der kommenden Spielzeit fest: Am 17. September wird der Berliner Fragesteller Peter Kees im Uniklinikum versuchen, dem Leitenden Oberarzt Dr. Peter Hinz das ein oder andere private Geheimnis zu entlocken.

Theaterfans sollten sich auch den kommenden Sonntag vormerken: Dann findet der Tag der offenen Tür im Großen Haus statt. Besucher haben dann zum Beispiel Zutritt zu Räumen, die sonst für sie verschlossen bleiben. Außerdem dürfen sie das Philharmonische Orchester Vorpommern dirigieren.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.