Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Tagesstätte Am Rosengarten feiert Geburtstag

Greifswald Tagesstätte Am Rosengarten feiert Geburtstag

Die Kindertagesstätte „Am Rosengarten“ feiert am Freitag mit einer Party ihr 55. Bestehen.

Greifswald. Die Kindertagesstätte „Am Rosengarten“ feiert am Freitag mit einer Party ihr 55. Bestehen. Angefangen hatte alles in einer Baubaracke zwischen der Walther- Rathenau-Straße und der Petershagenallee auf dem Gelände des „Rosengartens“. Wohnten hier einst Bauarbeiter, zogen dort am 20. März 1961 etwa 100 Jungen und Mädchen sowie Erzieher und Mitarbeiter ein: Der Kindergarten „Am Rosengarten“ wurde geboren.

Viele Jahre fand der Nachwuchs dort ein zweites Zuhause. 1994 allerdings sollte der zur Uni gehörende Kindergarten geschlossen werden. Das war ein Schock für alle Eltern, Erzieher und Mitarbeiter.

Sie waren sich einig: der Kindergarten sollte erhalten bleiben. Und so schlossen sie sich zusammen, gründeten einen Verein und sicherten so die Existenz der Tagesstätte.

Die Baubaracke gibt es nicht mehr, sie wurde 1995 abgerissen. Die Einrichtung musste zunächst in die Karl-Krull-Straße, später dann in das Gebäude der Kita „Lilo Herrmann“ umziehen. Dort, in der Hans-Beimler-Straße 39, ist sie auch heute noch zu finden.

Wie viele Kinder in den vergangenen 55 Jahren den „Rosengarten“ besuchten, vermag wohl kaum noch jemand zu sagen. Zurzeit bietet die Betreuungseinrichtung 46 Kindern zwischen ein und sieben Jahren ein zweites Zuhause. Einige Eltern dieser Kinder waren vor Jahren selbst stolze „Rosengärtner“. Weitere Generationen werden folgen. Am Freitag startet die Geburtstagsparty innerhalb des Sommerfestes des Vereins. Wer sich mit der Kita verbunden fühlt, ist gern gesehen. Treffpunkt ist um 16 Uhr der Spielplatz gegenüber der Zahnklinik. Von dort aus geht es dann mit einem Festumzug zur heutigen Kita „Am Rosengarten“, um dort diesen besonderen Tag zu feiern.

Christine Beyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kirch Mulsow
„Das sind keine Kuscheltiere“, sagt Thomas Hopp inmitten seiner Kirch Mulsower Herde zum Fotografen.

Trotz Milchpreiskrise und drohender schlechter Ernte ist der Kirch Mulsower Landwirt Thomas Hopp optimistisch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.