Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Tanzpaar debütiert nach Aufstieg erfolgreich
Vorpommern Greifswald Tanzpaar debütiert nach Aufstieg erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.03.2014

GreifswaldTanzen. Das frisch aufgestiegene Junioren-II-Paar Artem Kosheliev und Jenny Stein (die OZ berichtete) startete erfolgreich bei der Kombimeisterschaft der Nordländer in Grimmen. Der TSC Blau-Weiß Stralsund organisierte die Zehn-Tänze-Gebietsmeisterschaft.

Die letzten Monate waren für Kosheliev/Stein von hartem Training und dem einstudieren neuer Tanzfolgen geprägt. In dem B-Klasse-Turnier, der höchsten Startklasse der Junioren, wollten die beiden Greifswalder einen positiven Eindruck hinterlassen. Das Kombinationsturnier (jeweils fünf Standard- und Lateintänze) bedeutete für alle Paare viel Stress und erforderte eine hohe Konzentration sowie eine gut ausgeprägte Kondition. Kosheliev/Stein tanzten sich auf einen bemerkenswerten sechsten Rang, der gleichbedeutend mit dem Gewinn der Vizelandesmeisterschaft war.

Einen weiteren Weg zu ihrem Turnier hatte das Paar Dirk und Brit Kirsten Höpfner zurückzulegen. In Radebeul fand zum 14. Mal das Sächsische Seniorenwochenende statt. Nach langer Turnierpause tanzten die Höpfners ihr erstes A-Klasse-Turnier in der Senioren-III-Standard-Klasse und wurden in dem stark besetzten Turnier Zweite. Im Turnier der Senioren-B- Latein ertanzte sich das Paar einen vierten Rang.



fro

Skandinavier zog es vor 85 Jahren in großer Zahl nach Greifswald.

28.03.2014

Die Stadtwerke warnen derzeit vor der Masche skrupelloser Telefonbetrüger, die den Namen des Unternehmens benutzen, um an Daten zu gelangen.

28.03.2014

Greifswalder SV 04 trifft am Sonntag auf den FC Mecklenburg Schwerin.

28.03.2014
Anzeige