Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Tennis: Erfolgsserie geht weiter
Vorpommern Greifswald Tennis: Erfolgsserie geht weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.06.2017

Die Greifswalder Tennisspieler der Altersklasse Herren 60 feierten am Wochenende bereits den dritten Sieg in Folge in der Regionalliga. Der 8:1-Gesamtsieg im Spiel gegen die Fachvereinigung Berlin war dieses Mal bereits nach den Einzeldurchgängen in trockenen Tüchern. Stephen Dance, Roy Balummel, Roman Wedrocha und Udo Schakowski gewannen ihre Einzel jeweils glatt in zwei Sätzen.

Werner Plenz und Klaus Soujon mussten in den Match-Tiebreak, in dem Plenz die Oberhand behielt. Soujon musste nach hartem Kampf seinem Gegenüber zum Sieg gratulieren. Auch in den abschließenden Doppelspielen zeigte sich die Greifswalder Überlegenheit. Mit drei weiteren Siegen wurde die Fachvereinigung Berlin letzten Endes deutlich mit 8:1 besiegt. Durch diesen Erfolg ist der Klassenerhalt bereits zwei Spieltage vor Ende der Saison gesichert. Am nächsten Samstag geht es nach Hildesheim. Dort wollen die HSGer den zweiten Tabellenplatz mit einem weiteren Sieg verteidigen.

KS

Mehr zum Thema

Südlich des Bahnhofes soll offenbar nicht nur eine neue Sporthalle entstehen: Die Ospa will Rostocks neues Sport- und Kongresszentrum bauen – mit Parkhaus und Hotel-Hochhaus

09.06.2017

Heute beginnen in der Hansestadt Stralsund die Tennis-Landesmeisterschaften der Damen und Herren im Einzel.

09.06.2017

Mit dieser Siegerin hatte im Vorfeld niemand gerechnet. Doch nach zwei Wochen in Paris gewann Jelena Ostapenko nicht unverdient den Titel bei den French Open. In ihrer lettischen Heimat löste der Sieg Jubelstürme aus.

10.06.2017

In Greifswald wurden Postboten darauf trainiert, wie sie bei Attacken reagieren

14.06.2017

Musikschule der Stadt plant moderate Erhöhung der Preise

14.06.2017

Baubeginn des Stadtarchivs verzögert sich möglicherweise

14.06.2017
Anzeige