Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Termine und Stücke

Termine und Stücke

2 Stücke an einem Abend: Das neue Format „Monodramen“ feiert am Theater Vorpommern am Donnerstag, dem 13. Oktober, in Greifswald Premiere. Beginn ist 20 Uhr im Rubenowsaal.

Voriger Artikel
Wieder Exhibitionist am Bahnhof
Nächster Artikel
Schulen in MV brauchen 600 Millionen Euro

Wir wollen mit dem Stück keinen Aufschrei anzetteln, sondern zeigen, wie ein Mensch so funktioniert .“Hannes Hametner, Regisseur

2 Stücke an einem Abend: Das neue Format „Monodramen“ feiert am Theater Vorpommern am Donnerstag, dem 13. Oktober, in Greifswald Premiere. Beginn ist 20 Uhr im Rubenowsaal. Auf dem Programm steht die Uraufführung von „Der Biedermann“ in der Inszenierung von Hannes Hametner sowie „Der Hals der Giraffe“ von Judith Schalansky in der Fassung von Anita Augustin und Florian Fiedler.

OZ-Bild

2 Stücke an einem Abend: Das neue Format „Monodramen“ feiert am Theater Vorpommern am Donnerstag, dem 13. Oktober, in Greifswald Premiere. Beginn ist 20 Uhr im Rubenowsaal.

Zur Bildergalerie

Weitere Vorstellungen in Greifswald: 23. Oktober, 18 Uhr; 12. November, 20 Uhr; 24. November, 20 Uhr; 8. Dezember, 20 Uhr;

In Stralsund feiert die Reihe am 27. Oktober Premiere. Weitere Vorstellungen: 11. November, 7. Dezember – Beginn immer 20 Uhr.

9 weitere Monodramen-Abende plant das Theater Vorpommern für diese Spielzeit, darunter sind Stücke wie „Leaving Ziller Valley“ und „Die 81 Minuten des Fräulein A.“ (Premiere:

22. Dezember in Greifswald) sowie „Melken“ und „Medea. Stimmen“ (Premiere in Greifswald: 26. Januar).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auf dem Dach Europas
Sturmumtost: Die Bergstation am Aiguille du Midi liegt auf 3842 Metern.

Auf knapp 4000 Meter kann man in den Alpen mit einer Seilbahn fahren - am Klein Matterhorn in der Schweiz. Das ist nicht die einzige Bergstation in luftiger Höhe, die es bei den Eidgenossen gibt. Und auch in Frankreich, Italien und Österreich kommt man hoch hinaus.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.