Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Testspielkracher für GFC-Zweite

Greifswal Testspielkracher für GFC-Zweite

d. So kann es weitergehen: Auch im zweiten Vorbereitungsspiel verließ die Landesliga-Vertretung des Greifswalder FC als Sieger den Platz.

Greifswal. d. So kann es weitergehen: Auch im zweiten Vorbereitungsspiel verließ die Landesliga-Vertretung des Greifswalder FC als Sieger den Platz.

Mit 4:1 gewann das Team von Trainer Mathias Raths gegen den Tribseeser SV. Dabei zeigte sich eine erneut torhungrige und spielstarke Offensive beim Greifswalder FC. Dabei dauerte es nur neun Minuten, bis die Kicker das erste Zeichen setzten: Phillip Sundt erzielte nach guter Vorarbeit von Clemens Galonski mit einem beachtlichen Lupfer die 1:0-Führung. Der Landesklasse-Meister der vergangenen Saison machte munter weiter und baute ein paar Minuten später das Ergebnis durch Tommy Greinert auf 2:0 aus (13.). Der GFC probierte viel, allerdings gelang noch nicht alles in Folge der ersten intensiven Trainingswoche. Symbolisch dafür war die Nachlässigkeit kurz vor der Halbzeit: ein Ballverlust im Aufbau provozierte einen Konter Tribseeser Kicker, der zum 2:1 Anschlusstreffer in der 37.

Minute genutzt wurde. Nach der Pause wechselten die Greifswalder munter aus, konnten ihrem Spielstil jedoch weiterhin treu bleiben. Fleißig spielten die Gastgeber nach vorne und wurden in den letzten zehn Minuten für ihr Arbeiten belohnt: Nach einem Foul an Sven Werber erzielte Karsten von Drehle per Elfmeter das 3:1 in der 82. Minute, ehe Abwehr-Ass Phillipp Beyer nur sechs Minuten später mit seinem ersten Treffer für den GFC schließlich das Endergebnis von 4:1 herstellte. Damit tankt die Reserve des Greifswalder FC erneut Motivation für die kommende Landesligasaison, in der sich die Mannschaft erneut vorne behaupten will.

• Mehr zum Fußball:

www.oz-sportbuzzer.de

Kevin Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

FC95 plagen nun Verletzungssorgen / Budget ist knapp bemessen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.