Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Teures abendliches Parken

GUTEN TAG LIEBE LESER Teures abendliches Parken

Das wird teuer: Das abendliche Abstellen ihres Autos kommt eine Greifswalderin teuer zu stehen: Am Donnerstagabend kurz nach 18 Uhr hatte sie den Wagen in der Johann-Sebastian-Bach-Straße ...

Das wird teuer: Das abendliche Abstellen ihres Autos kommt eine Greifswalderin teuer zu stehen: Am Donnerstagabend kurz nach 18 Uhr hatte sie den Wagen in der Johann-Sebastian-Bach-Straße abgestellt – genau im markierten Einmündungsbereich von der Loeffler- in die Bachstraße. Dann kam der Stadtbus, doch er konnte nicht einmünden. Der Fahrer mühte sich, doch der vorhandene Platz war nicht genug.

Der Busfahrer fotografierte das im Parkverbot auf der gekennzeichneten Fläche stehende Auto und rief die Polizei. Die wiederum stellten zunächst einen Strafzettel aus und orderten dann ein Abschleppunternehmen. Eine halbe Stunde später war der Bergeservice vor Ort, der Pkw wurde aufgeladen. Als das Fahrzeug gerade huckepack gesichert war und bereits zwei weitere Busse auf die Einfahrt in die Bachstraße warteten, kam die Besitzerin aufgeregt angelaufen. Der freundliche Mitarbeiter hatte ein Einsehen: Weil sie die Abschleppgebühr vor Ort entrichtete, lud er den Skoda wenige Meter weiter wieder ab ... Für die Schaulustigen in den wartenden Autos, auf der Straße und an den Fenstern war das Ganze ein Spektakel, für die Pkw-Fahrerin dagegen viel unnötiger, sicher aber lehrreicher Ärger.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Interview
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann bekräftigt seinen Vertrag erfüllen zu wollen.

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann bekräftigt trotz der Begehrlichkeiten anderer Clubs, dass er seinen Vertrag bei 1899 mindestens bis 2019 erfüllen wird: „So machen wir es.“

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.