Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Treffen der Agrarinitiative
Vorpommern Greifswald Treffen der Agrarinitiative
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:22 19.03.2016

Der Erhalt der Artenvielfalt, der Schutz und die Förderung von Ackerwildkräutern sowie Projekte zur Förderung der Honigbienen und Wildbestäuber rings um Greifswald waren Themen, mit denen sich die Greifswalder Agrarinitiative jüngst im Rathaus beschäftigte. Das Aktionsbündnis von Landbesitzern der öffentlichen Hand, praktizierenden Landwirten und Wissenschaftlern der Universität Greifswald wurde 2013 von der Michael-Succow-Stiftung ins Leben gerufen und ist deutschlandweit einmalig. Beim Treffen der 40 Akteure mit Greifswalds Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) ging es um die Frage, wie die Landwirtschaft rund um Greifswald künftig aussehen soll?

Gemeinsam wollen die Mitglieder der Initiative die Landbewirtschaftung hier gestalten und deren Nachhaltigkeit stärken, berichtet Projektleiter Thomas Beil von der Succowstiftung. Dabei gehe es um Vorhaben, die über die ohnehin bestehenden gesetzlichen Rahmenbedingungen hinausgehen und insbesondere lokale Standortbesonderheiten berücksichtigen.

OZ

Koeppenhaus zeigt aus Handyvideos zusammengestellten Film / Sequenzen entstanden auf dem Weg nach Europa

19.03.2016

Peter Wamser wurden bislang immer selbst gebaute Unikate an der B 111 gestohlen / Jetzt ist ein Bootsmotor weg / Sein Fazit: Wir müssen uns gemeinsam schützen

19.03.2016

Im Herbst 2015 verlor das Figurentheater Schnuppe bei einem Brand die Puppen und die Bühnenausstattung zu vielen Stücken, die Birgit Schuster nun neu fertigen muss.

19.03.2016
Anzeige