Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Trotz vieler Tore kein schönes Spiel
Vorpommern Greifswald Trotz vieler Tore kein schönes Spiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 22.11.2016

. André Völkel, Trainer der A-Junioren des Greifswalder FC, war nach dem Schlusspfiff restlos bedient. „Unsere Jungs zeigten von Beginn an den schlechtesten Fußball der laufenden Saison. Ich bin total enttäuscht. Nicht vom Ergebnis, sondern vom Auftreten unserer Spieler“, machte der Coach nach dem 4:4 beim SV Hafen Rostock seinem Unmut Luft.

Die Greifswalder gerieten bereits in der ersten Halbzeit zweimal in Rückstand. Toni Gräning glich in der 21. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 aus. Die Gäste wurden nach dem Seitenwechsel erneut kalt erwischt – 1:3. Leon Helzel (55.) und Phillip Bruhm (71.) glichen aus. In der 89. Minute nutzten die Rostocker einen Stellungsfehler der Greifswalder Abwehr zum 4:3.

Doch die GFC-Kicker kamen noch zu einem glücklichen Remis. Robin Settgast traf in der Nachspielzeit per Kopf zum 4:4. „Eine Werbung für den Nachwuchsfußball war das Spiel nicht“, meinte Völkel.av

OZ

Mehr zum Thema

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

17.11.2016

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Eindrücke aus einem ausführlichen Praxistest.

17.11.2016
Fußball Wembley-Helden und Pechvögel - BVB gegen Bayern voller Brisanz

Beim Supercup bekam Carlo Ancelotti schon einmal einen Vorgeschmack auf die attraktivste Paarung der jüngsten Bundesliga-Vergangenheit. Es sind die Meister der vergangenen sieben Jahre - und packende Duelle gab es zuletzt reichlich.

18.11.2016

Adventszeit, das heißt auch Kerzenschein und Adventskalender. Weihnachten gehört der Besuch von St. Nikolai, St. Jacobi, St.

22.11.2016

Pünktlich zum ersten Advent verwandeln 37 Künstler und Kunsthandwerker auch wieder das Pommersche Landesmuseum in einen bunten Markt.

22.11.2016

Schausteller laden ab Freitag ein / Offizielle Eröffnung erst am Sonntag

22.11.2016
Anzeige