Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Turnier macht alle(s) besser

Greifswald Turnier macht alle(s) besser

Beim 6. Fairständnis-Cup waren zehn Mannschaften am Start

Greifswald. Tunnel durch die Beine, Hackentricks, Übersteiger, gekonnte Ballbehandlungen und vieles mehr. Das Fußball-Mitternachtshallenturnier um den „Fairständnis-Cup“ hatte jede Menge Spektakel im Angebot. Die Veranstaltung des Fußballverbandes Vorpommern-Greifswald, die seit Jahren vom Land und vielen Ämtern unterstützt wird, hatte reichlichen Zuspruch, vor allem Freizeitmannschaften aus dem Greifswalder Raum.

 

OZ-Bild

Paul Schulz beim Einzelwettbewerb Blind Dribbling. FOTO: PETER KRÜGER

Quelle:

Wettbewerbs-Gewinner

Schärfster Schuss: Tobias Hauptmann von „Ajax Dauerstramm“, dessen Schuss mit 103 km/h vermessen wurde Jonglieren plus Latte: Mike Stridde (1. FC Dubben) Blind-Dribbler: Florian Rost (1. FC Dubben Tradition) Fairster Spieler: Ulf Nowack (1. FC Dubben Tradition)

Endstand Mitternachtsturnier

1. „Sportlich Miteinander“

2. Fußballverband VG 3. Ajax Dauerstramm 4. Nullneuner FC 5. Tartanbomber 6. 1. FC Dubben Tradition 7. Johanna Odebrecht 8. CJD Zinnowitz 9. 1. FC Dubben 10. Eisenleben

Für Wolfgang Schumann, Geschäftsführer des Fußballverbandes Vorpommern-Greifswald, steht fest: „Mit dem Mitternachtsturnier haben wir einen tollen Abschluss unserer diesjährigen Turnierreihe gehabt.

Seit sechs Jahren richten wir den ,Fairständnis-Cup’ aus. Jedes Turnier hilft, den Umgang unter den Spielern, Schiedsrichtern, Trainern und Fans deutlich zu verbessern.“

Während des Turniers agierten die Kicker als Schiedsrichter, so dass auch die Spieler mal einen Eindruck dahingehend gewinnen konnten, wie schwer es ist, ein Spiel als Unparteiischer zu leiten.

Schumann hofft dabei auf einen Lernprozess: „Wenn man mal selbst die Verantwortung eines Schiris hat, dann sieht man einige Dinge vielleicht anders. Man meckert selbst nicht mehr so viel und akzeptiert eventuell auch mal die ein oder andere Fehlentscheidung.“

Paul Pohl vom Team „FC Dubben Tradition“ zum Beispiel zeigte viel Fingerspitzengefühl bei der Leitung seiner Spiele, weil er die Partien eben auch aus der Sicht eines Spielers gepfiffen hat.

Er, wie auch alle anderen Schiris, hatten es bei diesem Mitternachtsturnier relativ einfach, denn an diesem Abend stand zumeist der spielerische Glanz anstatt raubeiniger Aktionen im Mittelpunkt.

Oftmals waren in den Freizeitteams aber auch gestandene Kicker dabei, die der Veranstaltung selbstredend ein genussvolles Niveau verliehen.

Von zehn Teilnehmern setzte sich am Ende das Team „Sportlich Miteinander“ dank eines 2:1-Endspielsieges (nach Siebenmeterschießen) gegen die Auswahl des Fußballverbandes Vorpommer-Greifswald durch.

Mit diesem Mitternachtsturnier endet der „Fairständis-Cup“ für das Jahr 2016, der insgesamt viermal gespielt wurde. Zweimal in Greifswald, einmal in Drögeheide und einmal in Koserow auf Usedom.

Überall wurde dieses Turnier super angenommen und unter der Schirmherrschaft des Fußballverbandes vom jeweiligen Gastgeber (FC Vorwärts Drögeheide & Empor Koserow) auch wunderbar ausgerichtet. „Im nächsten Jahr starten wir neu“, sagt Schumann.

Peter Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen
Das Team des DFB-Stützpunktes in Bergen zeigte den Trainern die frontale Situation in der Offensive. FOTO: CHRISTIAN NIEMANN

Infoabend des DFB vermittelte den Trainern die frontale Situation in der Offensive

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.