Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Über 20 Vereine stellen sich vor
Vorpommern Greifswald Über 20 Vereine stellen sich vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:28 09.03.2018
Greifswald

Wenn am 24. März die EhrenamtMesse in Greifswald stattfindet, wird das Pommersche Landesmumseum zu einem Markt der Möglichkeiten: Über 20 Vereine und Institutionen, darunter das Technische Hilfswerk, die Krankenhaus-Clowns, der Seesportclub, das Theater, der Pflegestützpunkt und viele andere wollen sich von 10 bis 15 Uhr an Infoständen in der lichtdurchfluteten Museumsstraße vorstellen.

„Viele Menschen wissen gar nicht so genau, was Ehrenamtliche in der Region alles machen“ sagt Sylvia Nagel, Ehrenamtskoordinatorin des DRK Ostvorpommern-Greifswald, der die Messe organisiert. Die Aussteller wollten darüber informieren, kämen aber auch mit der Hoffnung her, neue Ehrenamtliche zu gewinnen „Auch wenn sich schon viele engagieren: Es können ja nie genug Helfer sein“, sagt Nagel.

„Sich engagieren – etwas bewegen“ lautet das Motto der Veranstaltung diesmal, mit Fotoausstellungen sollen einzelne Ehrenamtliche aus den Vereinen in den Mittelpunkt gestellt werden. „Ohne ihr Engagement, ihre Ideen und ihre Zeit wären viele Aufgaben in unserer Region nicht machbar“, sagt Sylvia Nagel. Musik, Kultur, Angebote für Kinder und eine Tombola sollen außerdem Besucher anlocken.

Gleichzeitig will der DRK mit der Messe den Vereinen die Chance geben, sich untereinander zu verknüpfen. „Das kommt im Alltag oft zu kurz“, sagt Sylvia Nagel.

In Mecklenburg-Vorpommern engagieren sich etwa 42,8 Prozent der Einwohner freiwillig und ohne Ausrichtung auf finanziellen Gewinn für das „öffentliche Gemeinwohl“, wie es im 2016 veröffentlichten Länderbericht zum Deutschen Freiwilligensurvey heißt. Damit sind es etwas weniger als im Bundesdurchschnitt ( 43,6 Prozent). Der Anteil in MV ist in fünfzehn Jahren enorm gestiegen: von 28,9 Prozent im Jahr 1999 auf 42,8 Prozent im Jahr 2014.

EhrenamtMessen finden seit vielen Jahren an verschiedenen Orten in Mecklenburg-Vorpommern statt. Zuletzt lockte die Veranstaltung in Greifswald 500 bis 600 Besucher an, heißt es vom DRK. „Und es ist immer eine schöne Atmosphäre.“

OZ

Mehr zum Thema

Benno Winter ist nun Vorsitzender der Warnemünder Anlage „Am Moor“

06.03.2018
Greifswald Crowdfunding in Vorpommern - Vereine sammeln online Spenden

Bei Vereinen ist das Geld für Neuanschaffungen häufig knapp. Damit sich das ändert, geht die Sparkasse Vorpommern nun mit einer neuen Website an den Start. Dort kann jeder spenden und bekommt sogar sein Geld zurück, falls nicht genug zusammenkommt.

06.03.2018

Tapetentüren, Cloudspeicher für ungenutzten Solarstrom - ab Freitag sind bei der Rostocker Eigenheimmesse die neusten Trends aus der Baubranche zu sehen. Manche Aussteller mussten absagen, weil sie überlastet sind.

06.03.2018

Nachwuchskämpfer in Ahlbeck erfolgreich

09.03.2018

Greifswald. Die Cheerleadergruppen des Vereins Ostsee-Tanz Greifswald (OTG) werden am Sonntag in der MBS-Arena in Oranienburg ihr Bestes geben.

09.03.2018

Heringsdorfer ist an Hodgkin-Lymphom erkrankt / Die Gruppe „Laufmützen“ gibt Halt / Versicherung spendet für Hospizdienst

09.03.2018
Anzeige