Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Unbekannte vergiften Edeltanne

Greifswald Unbekannte vergiften Edeltanne

Baum ist bereits stark erkrankt. Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Voriger Artikel
Trickbetrüger gibt sich als Polizist aus
Nächster Artikel
Zentrum der Musik und der Kunst

Greifswald. Eine etwa 13 Meter hohe Edeltanne in der Warschauer Straße nahe dem Volksstadion ist krank. Unbekannte sollen sie vergiftet haben. Nachdem Anzeige erstattet worden war, haben Polizeibeamte Bodenproben entehmen lassen. Eine weiße Schicht auf der Erde unter der Tanne bildete den Anfangsverdacht. In der Probe konnten schließlich Fluoride und Kochsalz in erhöhtem Gehalt nachgewiesen werden. Beides schädigt den Baum stark, greift nicht nur die Nadeln an, die schon zu einem großen Teil braun gefärbt sind.

Die Beamten haben noch keine Spur zu einem Täter, auch das Motiv ist bisher unklar. „Vielleicht stört jemand der hohe Baum vor dem Fenster, weil dadurch nicht genug Tageslicht hereinkommt“, mutmaßt ein Polizeisprecher. Noch ist die Standsicherheit des Baumes gewährleistet. Die Chancen, dass er wieder gesund wird, sind jedoch sehr gering.

Wer sachdienlich Hinweise hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Greifswald zu melden.

Hinweise an: ☎ 0 38 34/54 00.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.