Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Unfallergebnisse von Groß Kiesow liegen Montag vor
Vorpommern Greifswald Unfallergebnisse von Groß Kiesow liegen Montag vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.08.2016

Am Montag will die Staatsanwaltschaft Stralsund die Untersuchungsergebnisse zum Unfall von Groß Kiesow vom vergangenen Sonnabend bekannt geben. Dabei waren vier Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere wurden schwer verletzt. Dann wird bekannt, ob bei dem Unfall ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden kann, wie schnell die 20-jährige Fahrerin tatsächlich unterwegs war und ob sie unter Alkoholeinfluss gefahren ist.

Unterdessen wurden am Donnerstag von der Gerichtsmedizin die Leichname der Unfallopfer freigegeben. Die beiden Niederländer wurden in ihre Heimatstadt Borne überführt. Dort findet am Montag die Einäscherung mit anschließender Gedenkfeier statt. Dazu werden auch viele Einwohner aus Groß Kiesow erwartet, die mit den Opfern gut befreundet waren.

cm

Die heiße Phase des Wahlkampfes hat begonnen. In einem knappen Monat entscheiden die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern, wer im neuen Landtag sitzen soll.

13.08.2016

Die Brandserie geht weiter / Ein Gebäude im Industriegebiet Herrenhufen und eines in Gützkow in Flammen

13.08.2016

Neuer Campus Loefflerstraße bietet erstmals Chance auf große internationale Tagungen / Sanierung und Umbau der Chirurgischen Klinik laufen / Innere Medizin wird als Letztes fertig

13.08.2016
Anzeige