Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Uniklinik begrüßt 29 Mädchen und Jungen

Uniklinik begrüßt 29 Mädchen und Jungen

Gleich zweimal helfen Ärzte und Hebammen Zwillingen auf die Welt

Voriger Artikel
Exhibitionist in der Pappelallee gestellt
Nächster Artikel
Marodes Studentenwohnheim: Land gibt 3,9 Millionen Euro

So eine Geburt ist ganz schön anstrengend. Matthea Ramp, Gützkows Jüngste, macht erst mal ein kleines Schläfchen.

Quelle: Peter Binder

Greifswald In der Unifrauenklinik Greifswald wurden in der vorigen Woche 29 Babys geboren. Den Auftakt machte am 27. Juni, 9.25 Uhr, Anni Edith Olivia Paloheimo aus Greifswald mit 50 Zentimetern und 2955 Gramm. Um 14.14 Uhr folgte Leandra Marie Kollhoff aus Greifswald mit 46 cm und 2720 g.

Serie

Hallo Baby

Drei Kinder erblickten am 28. Juni das Licht der Welt: Früh um 1.58 Uhr wollte Lilly Rindfleisch aus Grimmen mit 41 cm und 1680 g an die Luft. Emil Tomasz Peters

aus Gützkow erfreute seine Lieben um 5.45 Uhr mit 48 cm und 3130 g. Ella Rau aus Greifswald ließ sich bis 8.16 Uhr Zeit, brachte bei einer Länge von 48 cm 3340 g auf die Waage.

Zwillinge kamen am 29. Juni zur Welt: Philipp Albrecht aus Greifswald setzte um 9.41 Uhr mit 50 Zentimetern und 2890 Gramm zum ersten Schrei an, sein Bruder Leonard folgte zehn Minuten später mit 51 Zentimetern und 3030 Gramm.

Fünf Kinder feiern künftig am 30. Juni Geburtstag. Unter anderem wurde Josephine Losch aus Greifswald um 2.46 Uhr mit 53 cm und 3710 Gramm geboren. Emma Metzler

aus Gützkow, die ihre Lieben um 14.32 Uhr erfreute, brachte bei 50 cm glatte 3000 g auf die Waage. Emilia Helena Kraatz aus Hanshagen erblickte um 16.45 Uhr mit 51 cm und 3180 g das Licht der Welt.

Finnegan Sommer aus Diedrichshagen reservierte sich den 1. Juli und setzte um 21.04 Uhr mit 50 cm und 3030 g zum ersten Schrei an.

Am 2. Juli um 10.57 Uhr wurde Hermine Keller aus Greifswald mit 52 cm und 3710 g geboren. Kurz nach Mittag war es für Zwillinge aus Karlsburg Zeit:

Levin Gust kam um 12.08 Uhr mit 48 cm und 2660 g zur Welt, seine Schwester Eva folgte eine Minute später mit 47 cm und 2420 g. Linus Hilgendorf aus Greifswald erfreute seine Lieben ebenfalls am 2. Juli um 14.21 Uhr mit 51 Zentimetern und 3040 Gramm. Folgende vier Kinder feiern künftig am 3. Juli Geburtstag: Felix Kühl aus Wusterhusen wurde um 5.28 Uhr mit 55 cm und 3800 g geboren, gefolgt von Oskar Willi Warnke aus Benz mit 52 cm und glatten 4000 g. Levi Brinkert aus Diedrichshagen erfreute seine Lieben um 10.27 Uhr mit 53 cm und 3970 g. Matthea Ramp aus Gützkow wollte schließlich um 16.56 Uhr mit 54 cm und 3925 g ans Licht.

Theodor Siemon aus Greifswald kam gestern auf die Welt – um 2.15 Uhr war es Zeit, mit 50 cm und 3300 g Zeit, die Welt zu erobern. Allen Eltern herzlichen Glückwunsch!

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
E-Mail: lokalredaktion.greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.