Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Uniklinikum freut sich über 400. Geburt des Jahres
Vorpommern Greifswald Uniklinikum freut sich über 400. Geburt des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.05.2016
Hannah Marie Morgenstern wurde am 16. Mai als 400. Baby des Jahres in der Unifrauenklinik geboren. Quelle: Peter Binder

Greifswald In der vorigen Woche erblickten 20 Kinder im Greifswalder Uniklinikum das Licht der Welt. Den Auftakt machte am 10. Mai um 13.11 Uhr Fjella Fee Reibeholz aus Loitz mit 52 Zentimetern und 3410 Gramm.

Serie

Hallo Baby

Am 11. Mai, 16.53 Uhr, wurde Jakob Budde aus Greifswald mit 54 Zentimetern und 4040 Gramm geboren. Klara Kowalski von der Insel Rügen kam am 13. Mai, 0.34 Uhr, mit 47 cm und 2710 g auf die Welt. Am gleichen Tag, 8.12 Uhr, kämpfte sich Jana Grabynska aus Wolgast mit 49 cm und 2990 g ins Leben. Leonie Alice Behrens aus Wolgast feiert künftig am 14. Mai Geburtstag: sie setzte um 7.16 Uhr mit 50 cm und 3370 g zum ersten Schrei an. Am gleichen Tag, 14.26 Uhr, kam auch Hedi Schröder aus Greifswald mit 57 cm und 3950 g auf die Welt. Luna Ziemann aus Kemnitz ließ sich bis 23.08 Uhr Zeit und brachte dann bei einer Länge von 55 cm 4270 Gramm auf die Waage. Am 15. Mai, 3.14 Uhr, erfreute Max Hühr aus Greifswald seine Lieben mit 52 cm und 3580 g. Am 15. Mai wurden Zinnowitzer Zwillinge geboren: Um 5.04 Uhr kam Anita Caroline Rusik zur Welt – 44 cm und 1695 g, um 5.05 Uhr folgte ihr Bruder Arthur Rusik: 45 cm und 2150 g.

Am 16. Mai, um 3.19 Uhr, wurde das 400. Baby dieses Jahres geboren: Hannah Marie Morgenstern aus Greifswald: 49 cm und 3140 Gramm. Am 16. Mai, 6.36 Uhr, erblickte Charlotte Saenger aus Steffenshagen mit 51 cm und 3545 Gramm das Licht der Welt. Allen Eltern herzlichen Glückwunsch!

OZ

Rauf auf den Sattel

17.05.2016

Greifswalder Fußballer verteidigen Tabellenführung / Gegner Boizenburg insgesamt zu harmlos

17.05.2016

Über 10000 Gäste erleben die Konzerte, Lesungen und Ausstellungen in Greifswald / Drei Bands begeistern das Publikum am Abschlussabend im St,. Spiritus

17.05.2016
Anzeige