Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Vitalis-Team hat Boxweltmeister an Bord
Vorpommern Greifswald Vitalis-Team hat Boxweltmeister an Bord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.06.2016

Das Team Vitalis tritt in diesem Jahr zum ersten Mal als „Vitalis Tradition“ an. Denn das Fitnesscenter Vitalis von Frank Klaeske musste im August 2015 schließen. „Wir wollen die Erinnerung wachhalten“, sagt Marcus Mischke, der dort selbst jahrelang trainiert hat.

Im Boot sitzen harte Burschen. So wie Marcus Mischke, der 2013 am härtesten Hindernislauf Deutschlands teilgenommen hat. Bei zwei Grad mussten damals zahlreiche Wasserhindernisse überwunden werden.

Beide Sportarten bringen einen an die persönlichen Grenzen, sagt Mischke. „Im Drachenboot geht es nur im Team. Wenn der eine sein Paddel gerade ins Wasser steckt, während die anderen ausholen, funktioniert es nicht.“

Im Boot sitzen in diesem Jahr viele neue Gesichter. Bereits zum zweiten Mal dabei ist Boxweltmeister Sebastian Sylvester. Im vergangenen Jahr konnte er nur bei den Trainings und einem Rennen starten.

Diesmal wird er bei allen Starts im Boot sitzen. Außerdem gehören mehrere Fußballer der zweiten Herrenmannschaft des GFC mit zum Team und einige Damen der Drachenboot-Frauengruppe Black Pearls.

kat

Im Dom St. Nikolai findet am Sonntag ein Festgottesdienst zur Bachwoche mit Propst Panknin statt

18.06.2016
Greifswald 48 Mannschaften aus Vorpommern-Greifswald nehmen teil: Fünf reine Frauenteams und 43 gemischte Teams - „Stempelritter geben alles“

Alter und neuer Oberbürgermeister sitzen gemeinsam im Drachenboot

18.06.2016

Der Traum von einem eigenen Kommunikations- und Begegnungszentrum für die Menschen auf dem Riems scheint zu zerplatzen.

18.06.2016
Anzeige