Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Vollsperrung eines Abschnitts der Domstraße
Vorpommern Greifswald Vollsperrung eines Abschnitts der Domstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 07.11.2016

Die Domstraße zwischen Bader- und Fleischerstraße wird vom 9. bis voraussichtlich 25. November voll gesperrt. Darüber informieren die Stadtwerke Greifswald, die in diesem Bereich Tiefbauarbeiten in Auftrag gaben. Grund ist die Installation von Hausanschlüssen in der Domstraße 43/44. Die Zufahrt zur Baderstraße und zum Rathaus könne laut Pressesprecherin Steffi Borkmann von der Bahnhofstraße in die Rubenowstraße und Domstraße erfolgen. Eine Umleitung werde ausgeschildert.

Aufgrund des zusätzlichen Autoverkehrs werde die Fahrradstraße in der Domstraße zwischen Rubenow- und Baderstraße für die Zeit der Baumaßnahme aufgehoben. Radfahrer können in diesem Abschnitt die Einbahnstraße weiter in Richtung Markt befahren. In der Gegenrichtung wird eine Umleitung über den Wall ausgewiesen.

OZ

Zum 560. Geburtstag wird ein Drama des Geschichtsprofessors Theodor Pyl aus dem 19. Jahrhundert im Hörsaal der Alten Frauenklinik aufgeführt

07.11.2016

Merkels Kulturabteilungsleiter Günter Winands hielt die 30. Greifswalder Rede

07.11.2016

Neuer Stoffwechselweg entdeckt

07.11.2016
Anzeige