Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Vorpommern freut sich auf Freispringchampionat
Vorpommern Greifswald Vorpommern freut sich auf Freispringchampionat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:41 19.03.2013

Der Pferdezuchtverein Voigtsdorf/Griebenow gehört zu den aktivsten regionalen Organisationen seiner Art und die Zucht der energiegeladenen Rösser hat besonders im vorpommerschen Raum eine lange Tradition. In Zusammenarbeit mit Dirk Duffner, der in Gerdeswalde bei Greifswald eine eigene Reitanlage betreibt, findet am 6. April das zweite Vorpommersche Freispringchampionat statt. Die Premierenveranstaltung war im vergangenen Jahr prominent besetzt. Pferde der Zuchtverbände Hannover, Oldenburg, Holstein und Westfalen präsentierten sich. Darüber hinaus warben auch gekörte Hengste innerhalb der Konkurrenz um einen Platz und Aufmerksamkeit.

Auch diesmal werden bei diesem prestigeträchtigen Wettbewerb junge drei- und vierjährige Pferde in einem sogenannten Sprunggarten ohne Reiter antreten. Von einer Jury werden dabei die Technik und das Sprungvermögen beurteilt. Ein solcher Wettbewerb ist hervorragend geeignet, um die Talente für den späteren Einsatz im Turniersport zu sichten und zu testen.

Beim Freispringchampionat werden alle drei- und vierjährigen Pferde von Mitgliedern im Verband der Pferdezüchter Mecklenburg-Vorpommern startberechtigt sein. Die Veranstaltung wird um 10 Uhr beginnen. Präsentiert werden am Nachmittag auch Hengste des Landgestüts und aus der privaten Hengsthaltung.

Nähere Auskünfte erteilt Dirk Duffner unter ☎ 0172 852 08 14

Franz Wego

Warnstreik: Protest gegen ungerechte Behandlung.

19.03.2013

Mobile Festivaltour vom 24. bis 31. Mai macht in deutschen und polnischen Orten rund um das Stettiner Haff Station.

19.03.2013

Weil der Radwegebau nicht vorankommt, drohen Gemeinden mit Straßenblockade.

19.03.2013
Anzeige