Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Weitenhagen vor einem echten Endspiel
Vorpommern Greifswald Weitenhagen vor einem echten Endspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 29.04.2016

Nur eine Woche nach der ersten Rückrundenniederlage (0:2 in Kemnitz) haben die Kreisoberliga-Kicker des VSG Weitenhagen das nächste Highlight vor der Brust.

Während die zweite Mannschaft des FSV Einheit Ueckermünde an der Tabellenspitze unbeirrt ihre Kreise zieht, geht es zwischen den Teams von Weitenhagen und dem Hohendorfer SV 69 um den zweiten Aufstiegsplatz in die Landesklasse. Und genau diese beiden Teams kreuzen am Sonntag um 14 Uhr in Weitenhagen ihre Klingen. Mit dabei wird auch der Sportbuzzer der OSTSEE-ZEITUNG sein.

Etliche Spiele hatten die VSG-Kicker den zweiten Aufstiegsplatz inne, ehe am vergangenen Wochenende die Hohendorfer aufgrund der Niederlage der Randgreifswalder und des eigenen Sieges über Pommern Pasewalk an den Rieck-Schützlingen vorbeiziehen konnten. Jenes macht die Aufgabe aus Weitenhäger Sicht natürlich nicht einfacher, hinken Sie nun zwei Punkte hinter dem ärgsten Konkurrenten hinterher.

Allein aus diesem Grund ist ein Sieg gegen die Hohendorfer schon fast Pflicht, wollen die Randgreifswalder den Aufstieg nicht aus den Augen verlieren. Für dieses Vorhaben ist aber eine gewaltige Leistungssteigerung gegenüber dem letztwöchigen schwachen Auftritt in Kemnitz von Nöten. Wie man einen Sieg gegen den aktuellen Tabellenzweiten verbucht, bewiesen die VSG-Kicker beim überzeugenden 2:1-Hinspielsieg in Hohendorf. „Nach der Niederlage in Kemnitz sind wir am Sonntag quasi zum Siegen verdammt. Wir haben die Qualität in der Mannschaft, jenes Vorhaben auch in die Tat umzusetzen.“, blickt VSG-Trainer Erwin Rieck hoffnungsvoll auf das Spiel am Sonntag.

• Alle Infos und Statistiken:

www.oz-sportbuzzer.de

Von pkr

Mehr zum Thema

GSV hat gegen die mit Viertligaspielern gespickte Neustrelitz-Elf das Nachsehen

25.04.2016

Beide Mannschaften schicken Kontrahenten mit je vier Gegentreffern nach Hause

26.04.2016

Robert Albrecht bleibt Torschützenkönig der Jasmunder / Trotz eines ergeizigen Gegners aus Löbnitz/Zingst waren die Gäste nahezu chancenlos

26.04.2016

Am 27. Mai gastiert Ost- Star Dagmar Frederic im Krösliner Baltic Sea Resort. Ab 19 Uhr präsentiert sie in der zur Marina gehörenden Eventhalle im Komplex an der ...

29.04.2016

Die Nager bereiten dem Wasser- und Bodenverband zunehmend Sorgen / Durch verstopfte Gräben werden angrenzende Flächen überflutet / Deiche nehmen Schaden

29.04.2016

B-Jugend mit wichtigen Qualifikationsspielen

29.04.2016
Anzeige