Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wer den Mut hat zur Erinnerung, hat auch Zukunft

Greifswald Wer den Mut hat zur Erinnerung, hat auch Zukunft

Das wusste der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti, und der gemeinnützige Verein „Erinnerungsbibliothek DDR“ hat diesen Gedanken zu seinem Motto gemacht und seitdem ca.

Greifswald. Das wusste der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti, und der gemeinnützige Verein „Erinnerungsbibliothek DDR“ hat diesen Gedanken zu seinem Motto gemacht und seitdem ca. 500 Autobiographien von Frauen und Männern, die in der DDR aufgewachsen sind und dort ihr Arbeitsleben verbracht haben, gesammelt. Aus nahezu allen Berufsgruppen und Milieus haben Leute ihren Lebensalltag erinnert, manchmal schon in Verlagen publiziert, zum Teil auch im Selbstverlag oder als Manuskripte für Kinder, Enkel, Nachkommende aufgeschrieben. Am 11. September wird der Vorsitzende des Vereins, Dr. Rolf Funda aus Staßfurt, in der Kapelle von St. Spiritus, Lange Straße 51, um 16 Uhr die Erinnerungsbibliothek vorstellen, aus ihr vorlesen und mit Besuchern ins Gespräch kommen. Die Bücherfreunde Greifswald e.V. und die Rosa-Luxemburg-Stiftung laden ein.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.