Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Insolvenzverfahren für Anlagenbauer AKB eröffnet

Greifswald Insolvenzverfahren für Anlagenbauer AKB eröffnet

Das Greifswalder Untenehmen will den Betrieb fortsetzen. Keiner der 230 Mitarbeiter wird laut Insolvenzverwalter entlassen.

Voriger Artikel
Entwicklung der Dompassage in der Warteschleife
Nächster Artikel
Von einer 110-Stunden-Woche und neunstelligen Geldbeträgen

Für drei Unternehmen des Greifswalder Anlagenbauers AKB wurde am Donnerstag das Insolvenzverfahren eröffnet.

Quelle: Stefan Sauer/dpa

Greifswald. Für drei Unternehmen des Greifswalder Anlagenbauers AKB ist am Donnerstag das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Der Beschluss sei am Morgen unterschrieben worden, sagte der Sprecher des Amtsgerichtes Stralsund, Dirk Simon. Wie Insolvenzverwalter Heiko Jaap sagte, werden die AKB Energie- und Umwelttechnik GmbH, die AKB Maschinen- und Anlagentechnik (MAT) und die AKG Montage und Personaldienst GmbH in Greifswald weitergeführt. Keiner der 230 Mitarbeiter soll entlassen werden. Die Gehälter würden aus der Insolvenzmasse finanziert.

Das Unternehmen ist auf den Anlagenbau in Atomkraftanlagen spezialisiert. Als Grund für die Schieflage hatte AKB-Geschäftsführer Michael Lüdeke das wegbrechende Russland-Geschäft im Zuge der Sanktionen und die Energiewende in Deutschland genannt, in deren Folge Atomkraftwerke abgeschaltet wurden.

Man sei bemüht, die Unternehmen weiterzuführen oder über Asset Deals zu veräußern, sagte Insolvenzverwalter Japp. Es gebe bereits mehrere Interessenten. Auch für die Dachgesellschaft AKB Holding gibt es ein vorläufiges Insolvenzverfahren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
In diesem Jahr mussten nach Angaben von Creditreform im Nordosten 300 Firmen Insolvenz anmelden, im Jahr 2015 waren es noch 323 gewesen.

Grund ist eine stabile wirtschaftliche Entwicklung im Nordosten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist