Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Müllabfuhr im Kreis neu geregelt: Gebühren sollen steigen

Greifswald/Wolgast Müllabfuhr im Kreis neu geregelt: Gebühren sollen steigen

Ab Januar 2017 übernimmt ein kreiseigenes Unternehmen die Entsorgung im Altkreis Ostvorpommern, in der Hansestadt und in zwei weiteren Ämtern. Viele Mitarbeiter des bisherigen Entsorgers werden übernommen.

Voriger Artikel
Wasserqualität: Messungen geben grünes Licht
Nächster Artikel
Streit um Geld für die Wirtschaftsförderung

Die Müllabfuhr in Greifswald ist am teuersten.

Quelle: Tobias Gürtler

Greifswald/Wolgast. Die Müllgebühren im Landkreis Vorpommern-Greifswald sollen ab 2017 steigen. Damit rechnet Vizelandrat Jörg Hasselmann (CDU), da es die letzte Gebührenanpassung 2007 gab. Vor allem gehe es darum, die Gebühren zu vereinheitlichen. Das jedoch wird eine knifflige Angelegenheit. Denn bislang gibt es vier verschiedene Gebührensatzungen: eine für die Hansestadt Greifswald, eine für den Altkreis Ostvorpommern, eine für die Ämter Tutow-Jarmen sowie Peenetal-Loitz und eine für den Altkreis Uecker-Randow. Am teuersten sind die Gebühren bislang in Greifswald. Als erster Schritt übernimmt ein kommunales Unternehmen ab Januar 2017 die Müllentsorgung im Kreis: die Entsorgungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald (EGVG). Der neue kommunale Entsorger hat ein riesiges Gebiet zu bedienen: Er ist für 2300 Quadratkilometer Fläche und 195 000 Einwohner zuständig.

Cornelia Meerkatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Ab Januar 2017 übernimmt das kreiseigene Unternehmen EGVG die Entsorgung im Altkreis Ostvorpommern / Viele Mitarbeiter des bisherigen Entsorgers übernommen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
E-Mail: lokalredaktion.greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.