Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Schwerlasttransporter blockiert Greifswalds größte Kreuzung

Greifswald Schwerlasttransporter blockiert Greifswalds größte Kreuzung

Ausgerechnet auf dem Platz der Freiheit fiel die Lenkung des Hängers aus. Nun steht der 65 Meter lange Lkw auf der Wolgaster Straße - und bleibt da den ganzen Tag.

Voriger Artikel
SPD: Hafenbetreiber soll bezahlen
Nächster Artikel
Ladebow: Wer soll Ausbaggerung zahlen?

Sieht man auch nicht alle Tage in Greifswald: Ein 65 Meter langer Transport blockiert die Wolgaster Straße.

Quelle: Kai Lachmann

Greifswald. Spektakuläre Panne: Ein 65 Meter langer Schwerlasttransporter blieb gegen Mitternacht auf der Europa-Kreuzung liegen, weil die Lenkung des Hängers ausfiel. Der Lkw wollte gerade von der Wolgaster in die Anklamer Straße abbiegen. „Die Kreuzung war dann stundenlang blockiert“, erzählt Lkw-Fahrer Mathias Reichardt. Erst ein Bergungsteam konnte dafür sorgen, dass das 62 Tonnen schwere Gefährt zurück in die Wolgaster Straße kam. Dort steht der Transporter nun.

Autofahrer mussten am Vormittag über die Marienstraße in den Hansering ausweichen. Das Abbiegen in die Anklamer Straße war nicht möglich. Mittlerweile ist die Wolgaster Straße ab Höhe Rathenaustraße gesperrt. Es kommt zu längeren Wartezeiten.

Der Lkw wird in dieser Position auch noch den ganzen Tag stehen bleiben. „Die Polizei hat gesagt, dass eine Fahrt durch die Stadt mit dem Transporter frühestens ab 22 Uhr möglich ist“, sagt Reichardt. Er arbeitet für eine Spedition aus Coswig in Sachsen-Anhalt. Transporte dieser Art sind keine Seltenheit für ihn.

Geladen hat der Schwerlast-Transporter ein Bauteil für eine Containerbrücke. Zuerst soll es zur Firma Liebherr nach Rostock und dann zu seinem Bestimmungsort nach Hamburg gebracht werden.

Kai Lachmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Gerade in Großstädten ist für viele Menschen das Fahrrad eine Alternative zum Auto. Für alle, die mit Kindern unterwegs sind, können dabei Fahrradanhänger eine Lösung sein. Was sollte man bei Kauf und Betrieb beachten, um den Nachwuchs sicher zu transportieren?

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist