Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Stadt will Hafen Ladebow weiterentwickeln

Greifswald Stadt will Hafen Ladebow weiterentwickeln

Nachdem das Giftmülllager der Firma Alba vom Tisch ist, sieht Greifswalds Bausenator Jörg Hochheim (CDU) keine Hindernisse mehr.

Voriger Artikel
Umweltverbände boykottieren Erörterung für Gaskraftwerk
Nächster Artikel
Enderlein weist Kritik an Auszeichnung zurück

Greifswalds Bausenator Jörg Hochheim (CDU) sieht keine Hindernisse mehr für die Entwicklung des Stadthafens. Nachdem das Giftmülllager der Firma Alba vom Tisch sei, könnte die Arbeit am Bebauungsplan für Ladebow fortgesetzt werden, meint er.

Quelle: Kai Lachmann

Greifswald. Bausenator Jörg Hochheim (CDU) sieht keine Hindernisse mehr für die Entwicklung des Stadthafens. Nachdem das Giftmülllager der Firma Alba vom Tisch sei, könnte die Arbeit am Bebauungsplan für Ladebow fortgesetzt werden, meint er. Noch in diesem Jahr sei dessen Verabschiedung durch die Bürgerschaft möglich. Jeder Interessierte könne währen der Anhörung zum B-Plan an dem 6.Juni Veränderungswünsche äußern.

Die Bürgerinitiative Hafen Ladebow hält an ihrer Forderung nach einer Veränderungssperre für den Hafen fest. Sie lehnt einen Industriehafen grundsätzlich ab und fordert eine vollständige Neuausrichtung. Ihr Ziel ist eine maritim-touristische Nutzung des Hafens.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Auf dem Gelände von Interseroh sollte das Giftmülllager entstehen.

Nach dem Ende der Giftmülllager-Pläne sieht die Stadt keine Hindernisse mehr für Ladebow.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.