Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
UBB will Busliniennetz erweitern

Ahlbeck/Zinnowitz UBB will Busliniennetz erweitern

Strecke von Zinnowitz nach Lütow soll im Stundentakt bedient werden / Neu sind Haff- und Achterlandtour

Ahlbeck/Zinnowitz. Die Usedomer Bäderbahn (UBB) wird künftig in noch mehr Orten auf der Insel Usedom mit ihren Bussen präsent sein. „Mit Beginn der Sommerferien in MV haben wir unseren Regionalbuslinienverkehr erweitert“, sagt UBB-Sprecherin Sandra Doil.

 

OZ-Bild

Zwischen dem 23. Juli und dem 4. September fahren die Regionalbusse täglich im Zwei-Stunden-Takt zwischen Wolgast und Lubmin und im Ortsverkehr Wolgast. Ferner wird auf der Achterland-Tour (Kaiserbäder – Benz – Mellenthin – Usedom – Liepe) und der Haff-Tour (Kaiserbäder – Kamminke – Dargen – Stolpe – Usedom – Karnin) ein Taktverkehr eingeführt, wobei der Flughafen Heringsdorf und „Hangar 10“ mit eingebunden werden, so Doil weiter. Die Busse fahren ebenso auf der Kaiserbäder-Europa-Linie im 30-Minuten-Takt. „In der Bansiner Bergstraße haben wir drei neue Haltestellen eingerichtet“, so Sandra Doil, die eigentlich auch mit einer Erweiterung des Streckennetzes im Inselnorden gerechnet hatte.

Die UBB will nämlich künftig neun Bushaltestellen in Zinnowitz einrichten und vom Ostseebad einen Taktverkehr nach Lütow auf den Gnitz anbieten. „Mit den Erweiterungen ab 23. Juli wollten wir auch Zinnowitz einbinden. Von dort fehlt uns aber noch die Genehmigung“, sagt die UBB-Sprecherin.

„Wir wollten das nicht auf Verwaltungsebene entscheiden“, sagt Bernd Meyer, Leiter des Ordnungsamtes des Nordamtes, und begründet so die Verzögerung. Mit dem Antrag der UBB, die seit 1. Januar 2016 die Regionalbuslinien auf der Insel Usedom betreibt, hat sich jetzt erst der Ordnungsausschuss des Ostseebades beschäftigt. „Bis auf eine Gegenstimme war das Echo auf den Antrag im Ausschuss positiv“, sagt Vorsitzender Paul Pazdzior (SPD). Er begrüße die Offensive, zumal im Ostseebad seit langem über einen Pendelverkehr nachgedacht werde. „An manchen Stellen, wo eine Bushaltestelle eingerichtet werden soll, könnte es zwar eng werden, doch für den Ort ist das gut.“ Eng schon – aber nicht unmöglich, findet Bernd Meyer, der mit Vertretern der UBB die geplanten Haltestellen in Zinnowitz bereits abgefahren ist. Halten sollen die Busse unter anderem im Möskenweg, in der Dünenstraße, Potenbergstraße, Glienbergweg, am Bahnhof und im Salzhorstweg.

Die Einrichtung der neun zusätzlichen Bushaltestellen soll für eine Erprobungszeit von zwei Jahren gelten. Die Kosten für das Aufstellen der erforderlichen Verkehrszeichen trägt die UBB, wie Bernd Meyer betont.

Neben Zinnowitz hätten bereits die Verantwortlichen der Gemeinden Trassenheide und Karlshagen bei dem Unternehmen angefragt, ob solche Linien auch in den Orten realisierbar seien. Das würde ins Konzept der UBB passen. „Wir wollen Konzepte entwickeln, die den Tourismus und die Insel voranbringen und die alternativen mobilen Möglichkeiten zum Pkw ausbauen und somit die Insel im Ganzen verbinden. Seit dem Start der UBB-Regionalbuslinien sind wir dabei, ein tourismusfreundliches Linienkonzept zu erstellen, bei dem ein getaktetes Netzangebot die Verbindung zu den touristischen Zielen der Insel Usedom sichert“, sagt Sandra Doil.

Wann auch Zinnowitz verstärkt von den Bussen angefahren wird, hängt nun von der Entscheidung der politischen Gremien ab. Nach dem Ordnungsausschuss beschäftigt sich am 2. August der Hauptausschuss mit dem Antrag, ehe am 16. August die Gemeindevertretung darüber berät.

Henrik Nitzsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.