Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wolgaster „Postel“ erhält Ladestationen für E-Mobile

Koserow/Wolgast Wolgaster „Postel“ erhält Ladestationen für E-Mobile

Ab dieser Saison geht die Insel Usedom mit einem Ladenetzwerk für Elektro-Autos an den Start. Darüber informierte gestern Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin der Usedom Tourismus GmbH.

Koserow/Wolgast. Ab dieser Saison geht die Insel Usedom mit einem Ladenetzwerk für Elektro-Autos an den Start. Darüber informierte gestern Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin der Usedom Tourismus GmbH. Die ersten Ladestationen werden am 1. Mai am „Postel“ in Wolgast in Betrieb genommen.

Damit beginnt auf der Sonneninsel eine bislang einzigartige Kooperation: Die Usedomer Energie-Genossenschaft Inselwerke eG, Touristiker und die E-Autovermieter App2drive sowie BlueGreen Ahlbeck holen die Elektromobilität in verstärktem Maße in die Region.

Die Inselwerke errichten Ladesäulen bei Touristikern und an attraktiven Standorten. Parallel dazu bietet App2drive sieben elektrisch betriebene Renault Zow und BlueGreen ein weiteres solches Fahrzeug für die umweltschonende Teilnahme am Straßenverkehr an. Insgesamt acht Elektroautos und rund zehn Ausflugsziele mit Ladestationen werden demnach ab Juni für interessierte Nutzer zur Verfügung stehen.

Martin Schröter vom „Postel“: „Wir freuen uns, dass unsere Gäste in Kürze emissionsfreie Tagesausflüge auf die Insel genießen können.“ Marketingexpertin Hausmann hofft, mit dieser Offerte neue Zielgruppen ansprechen zu können. Vor allem Gäste, die auf sanften Tourismus Wert legen.

Gemeinde und Gastgewerbe wird empfohlen, den Termin am 1. Mai zur Info zu nutzen; Projektleiter Mobilität der Inselwerke ist Frank Haney; Kontakt: energie@inselwerke.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.