Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 1,2 Promille - Führerschein weg
Vorpommern Grimmen 1,2 Promille - Führerschein weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 12.05.2016
ARCHIV - ILLUSTRATION - Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder) (Brandenburg). Auto nicht zugelassen, nicht versichert, Nummernschilder gestohlen, Fahrer ohne Führerschein, aber mit reichlich Alkohol - da will man nicht auffallen. So tarnte ein 34-Jähriger seinen silbernen Lieferwagen mit einem aufs Dach montierten Blaulicht, schaltete es ein und begab sich auf die Autobahn. Überraschenderweise hatten echte Streifenpolizisten dennoch den Verdacht, dass in dem seltsamen Gefährt kein Kollege sitzt. Foto: Patrick Pleul dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ Quelle: Patrick Pleul / Dpa
Anzeige
Grimmen

Seinen Führerschein ist seit Mittwochnacht ein 38-jähriger Grimmener los.  Während einer Verkehrskontrolle im Grimmener Stadtteil Südwest fiel den Beamten bei einem Fahrer eines Pkw VW Golf Alkoholgeruch auf. Beim anschließenden Test stellten sie bei dem Grimmerner einen Atemalkoholwert von 1,2 Promille fest und ordneten eine Blutentnahme an. Der Führerschein des Mannes wurde eingezogen.

Von Noatnick, Claudia

Aus einer Gartenanlage in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurden am Mittwoch mehrere Gartengeräte gestohlen.

12.05.2016

Der Bauausschuss hält das Papier für überflüssig / Die Stadtwerke nehmen längst Kurs auf die Einsparung von 80 Prozent Kohlendioxid durch Einsatz von Windstrom

12.05.2016

Die Stadt hat die noch ausstehenden Baugenehmigungen für die Neubauten auf dem Gelände der KAW-Hallen am Bahnhof erteilt. Das teilt Thilo Kaiser, Leiter des Stadtbauamtes mit.

12.05.2016
Anzeige