Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 170 Menschen leben hier
Vorpommern Grimmen 170 Menschen leben hier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.03.2014
Das Ortseingangsschild nach Klevenow. Quelle: Anne Kubik

ist ein Ortsteil der Gemeinde Süderholz. Per 20. März dieses Jahres lebten insgesamt 170 Menschen dort, darunter 87 Männer. Vor einem Jahr waren es 176 Einwohner.

Vor zehn Jahren, 2004, wohnten noch 201 Frauen und Männer in Klevenow.

Das Dorf hat sich mit den Jahren aber verjüngt, viele Kinder wurden geboren. Auch die Kindertagesstätte „Guckmalfix & Drehmalfix“ ist gut ausgelastet. Sie feierte im vorigen Jahr ihr 15jähriges Bestehen. Für die Kinder ist außerdem ein neuer Spielplatz hergerichtet worden. Eine Schule gibt es in Klevenow nicht mehr, die jungen Einwohner fahren heute in der Regel nach Grimmen beziehungsweise nach Kandelin zum Unterricht.



OZ

Aktueller Betreiber findet keinen Nachfolger und denkt an Umbau des gesamten Hotelkomplexes mit Bad.

22.03.2014

Historisches Foto zeigt die Mutter der heute 80-jährigen Christel Rickelt.

22.03.2014

Forstam verhinderte größere Fällaktion in Andershof.

22.03.2014
Anzeige