Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 20 Jahre später...
Vorpommern Grimmen 20 Jahre später...
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.03.2017

Das leidige Parkproblem in Grimmen wird, wie es aussieht, nun endlich Schritt für Schritt behoben. Diesen Satz schrieben wir genau an gleicher Stelle unserer Grimmener Lokalausgabe auf den Tag genau vor 20 Jahren, am 25. März 1997. Zwei Jahrzehnte später, Mitte der vergangenen Woche, titelten wir erneut: „Stadt will gegen Falschparker vorgehen“.

Ein Problem mit dem Parken in der Grimmener Altstadt gibt es demnach immer noch. Vor zwei Jahrzehnten wurde eine Parkgebührenordnung begrüßt, 56 Stellplätze in der Homeyerstraße wurden angekündigt und falsches Parken auf unzureichende Informationen zurückgeführt. Jetzt weisen Schilder und gekennzeichnete Parkflächen genau aus, wo was erlaubt ist – an mangelnden Informationen kann es nicht mehr liegen, wenn es mit dem Parken in Grimmen nicht klappt. Geparkt wird aber ziemlich wild und durcheinander. Auch die angekündigten Kontrollen in der vergangenen Woche in der Innenstadt scheinen da nicht viel gebracht zu haben. Besucher, aber vor allem Grimmener, stellen ihre Autos weiter auch außerhalb der Parkflächen ab, scheinen jeden extra Meter zu Fuß zu scheuen.

Na, mal sehen, was sich da in den nächsten 20 Jahren entwickelt. Wir werden berichten.

OZ

Mehr zum Thema

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

21.03.2017

Das schöne Leben in Zeiten des Terrors - wie geht das? Europa muss das noch herausfinden. Die Menschen in Tel Aviv machen es vor. Die Lifestyle-Metropole ist liberal, leichtlebig, ausgelassen - und daher vielen Israelis ein Dorn im Auge. Doch der Reisende ist begeistert.

21.03.2017

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

23.03.2017

Bürger gegen geplante Anlagen bei Strelow

25.03.2017

Gymnasium organisiert wieder sportliche Aktion

25.03.2017

Heute kann für das Vorpommersche Freispring-Championat trainiert werden

25.03.2017