Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 30 000 Euro Schaden: Diebe stehlen Minibagger und Anhänger
Vorpommern Grimmen 30 000 Euro Schaden: Diebe stehlen Minibagger und Anhänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.10.2016

In der Nacht zu gestern sind von einem Firmengelände unweit der Richtenberger Chaussee in Stralsund ein Minnibagger (Marke Komatsu) und ein Anhänger verschwunden.

Bemerkt wurde der Verlust gestern Morgen durch Mitarbeiter des Unternehmens. Die Täter hatten sich gewaltsam Zutritt zu dem umzäunten Grundstück verschafft und sind mit der Beute in unbekannte Richtung verschwunden. Gestohlen haben sie außerdem die amtlichen Kennzeichen eines Lkw, der dort abgestellt war.

Die Polizei schätzt den Wert des Baggers und des Anhängers auf insgesamt 30000 Euro. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund kamen zum Einsatz und sicherten Spuren.

Bereits Ende September waren von einer Baustelle am Tribseeser Damm und von einem Firmengelände in der Gegend ein Minnibagger und ein Anhänger gestohlen worden.

Die Kripo bittet um Hinweise von möglichen Zeugen. Wer Angaben zu Auffälligkeiten im Bereich des Tatorts machen kann, wird gebeten, sich im Polizeihauptrevier in Stralsund persönlich oder unter ☎ 03831 / 28900 zu melden.

OZ

Anja Mirasch übernimmt zum 1. November die Leitung der Greifswalder Stadtbibliothek „Hans Fallada“. Die 42-Jährige war bislang Geschäftsführerin der Greifswald Marketing GmbH.

29.10.2016

Der Grimmener Martin Scheitor erzählt im Interview über seine Hilfs-Tour nach Weißrussland

29.10.2016

Die Restaurierung des ältesten Bildnisses eines pommerschen Herzogs in der Kenzer Marienkirche ist abgeschlossen

29.10.2016
Anzeige