Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 52-Jähriger bei Unfall verletzt
Vorpommern Grimmen 52-Jähriger bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.11.2016

. Bei einem Verkehrsunfall bei Niepars ist am Dienstag gegen Mittag ein 52-jähriger Mann schwer verletzt worden. Er war in einem langsam fahrenden Fahrzeug (Beschränkung auf 15 km/h) auf der Bundesstraße 194 zwischen Stralsund und Niepars unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Niepars fuhr ein 35-Jähriger mit seinem VW auf das Fahrzeug auf. Offenbar hatte der Mann die geringe Geschwindigkeit des vor ihm befindlichen Autos unterschätzt. Bei dem Zusammenstoß wurde der 52-Jährige so schwer am Kopf verletzt, dass er zur Behandlung ins Krankenhaus nach Stralsund gebracht werden musste. Beide am Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 6000 Euro. Die Straße war während der Bergung der Autos kurz gesperrt.

OZ

Investor bittet Bürgerschaft um Ansiedlung der Firma „Depot“

24.11.2016

„„Ich bin glücklich, jemand gefunden zu haben, der Zeit und Geduld für mich hat.Katja Haese

24.11.2016

Frank Fiella ist Schulsozialarbeiter an der Hermann-Burmeister-Schule Stralsund. Vorher war er in Grimmen.

24.11.2016
Anzeige