Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen A-20-Umleitung: Tempo 30 in Langsdorf sorgt für Lärm
Vorpommern Grimmen A-20-Umleitung: Tempo 30 in Langsdorf sorgt für Lärm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 30.11.2017
LKW Verkehr auf der Haupstrasse von Langsdorf. Quelle: Frank Hormann
Anzeige
Langsdorf

Ein auf die Fahrbahn aufgebrachtes Tempo-30-Zeichen soll in der nächsten Woche entfernt werden. Auf der Umleitungsstrecke der A 20 in Langsdorf herrscht Tempo 30. Dies wird nicht nur durch Schilder, sondern auch durch weiße Markierungen angezeigt, die direkt auf die Fahrbahn aufgetragen wurden. Da sowohl Pkw als auch Lkw beim Überrollen eines dieser Zeichen ein lautes „Bubub“ erzeugen und sich Anwohner dadurch in ihrer Nachtruhe gestört fühlen, soll es nun vollständig abgefräst werden.

Dana Frohbös

Mehr zum Thema

Wo früher der Parkgroschen fiel, ist heute mitunter schon das Smartphone gefragt. Denn in immer mehr Städten lassen sich Parkplätze inzwischen auch bargeldlos buchen und bezahlen.

28.11.2017

In einem Auto gehören Babys in einen Kindersitz. Deren Angebot ist im Handel riesengroß. Doch worauf achten Eltern beim Kauf, um auf der sicheren Seite zu sein?

28.11.2017

Die Stadt kritisiert den Landkreis: Das Bus-Angebot im Umland sei zu schlecht. Folge: Viele Pendler nutzen das Auto und „verstopfen“ Rostocks Straßen.

29.11.2017

OZ-Redakteur Eckhard Oberdörfer bringt ein Buch mit Greifswalder Erinnerungen aus der DDR heraus

30.11.2017

Familie Uecker kümmert sich um einen Storch und über 40 Igel

30.11.2017

Heute öffnet der Grimmener Weihnachtsmarkt seine Pforten. In die Innenstadt und in den „Treffpunkt Europas“ wird eingeladen.

30.11.2017
Anzeige