Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Ab sofort Karten für Musical
Vorpommern Grimmen Ab sofort Karten für Musical
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 02.08.2016

„Das Dschungelbuch“ kommt nach Grimmen. Am 23. Oktober ist das Musical nach dem Roman von Rudygard Kipling im Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ zu erleben. In einer fantastischen Neuadaption erzählt das Theater Lichtermeer die Abenteuer des kleinen Menschenjungen Mogli, der von den Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde. Als der Tiger Shir Khan in den Dschungel zurückkommt, wird Moglis bis dahin ungetrübtes Leben bedroht. Er begibt sich auf eine spannende Reise und begegnet all den liebenswürdigen, gefährlichen, skurrilen und hinterlistigen Bewohnern des Dschungels: dem Panther Baghira, dem Bären Balu, der Affenbande, dem Elefanten Hathi, der Schlange Kaa und natürlich Shir Khan.

„Das Dschungelbuch“ ist ein Abenteuer voller Tanz und Gesang, liebevoll ergänzt durch Schattenspiele und Handpuppen. Es ist ein Familienmusical mit viel Spaß, Spannung und Action, dass Kinder (empfohlen ab 4 Jahren) und Erwachsene gleichermaßen begeistert. Nach der Vorstellung kommen die Darsteller ins Foyer und stehen für Fragen, Autogramme und Foto zur Verfügung.

Musical „Das Dschungelbuch“: Karten gibt es im Grimmener OZ-Servicecenter (von 9.30 bis 12.30 Uhr sowie 13 bis 16.30 Uhr, freitags bis 15.30 Uhr) sowie im „Treffpunkt“; Preis:

Erwachsene 22, Kinder 15 Euro.

OZ

Mehr zum Thema

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

28.07.2016

Das Zusammenleben von Eltern, Kindern und Großeltern ist selten geworden, aber als alternatives Modell heute manchmal wieder gefragt. Die eigene Familie muss es dabei nicht unbedingt sein.

12.09.2016

OZ-Interviews zur Landtagswahl: Norbert Schumacher, Freier Horizont, will die Bürger mehr in Entscheidungen einbinden.

01.08.2016

Anhänger des DDR-Autos haben auch in unserer Region eine Fangemeinde gegründet, die sich gern zu verschiedenen Fahrzeugtreffen auf den Weg macht

02.08.2016

Geschenktes Dreiergeläut aus Hannoversch Münden in der Kirchengemeinde begrüßt, nun wird auf Einbau gespart

02.08.2016

Bis zu 4000 Euro gibt die Pflegekasse zum Umbau dazu / Als unabhängige Anlaufstelle des Landkreises berät der Pflegestützpunkt

02.08.2016
Anzeige