Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Abtshagen plant neues Feuerwehrgebäude

Abtshagen Abtshagen plant neues Feuerwehrgebäude

735000 Euro soll die Halle, die weitaus mehr Platz bietet, kosten

Voriger Artikel
Neues Feuerwehr-Gebäude geplant
Nächster Artikel
Land fördert sechs neue Busse

Gemeindewehrführer Uwe Plog (l.) zeigt Innenminister Lorenz Caffier den beengten Umkleideraum.

Quelle: Almut Jaekel

Abtshagen. Die Gemeinde Wittenhagen will in Abtshagen ein neues Feuerwehrgebäude bauen. „Wir sind bautechnisch an unsere Grenzen gestoßen, und auch die Feuerwehrunfallkasse ist mit dem derzeitigen, alten Gebäude nicht mehr einverstanden“, begründete Bürgermeister Frederic Beeskow (Wählergemeinschaft), die Pläne. Die stellte er kürzlich auch dem Innenminister Lorenz Caffier (CDU) bei seinem Besuch in Abtshagen vor.

Von den Fahrzeugen her sei die Wehr gut ausgestattet, erläuterte Wehrführer Uwe Plog. Aber die Aktiven könnten beispielsweise erst in die Fahrzeuge einsteigen, wenn diese die Halle verlassen haben.

So eng sei es dort. Als Feuerwehr mit besonderen Aufgaben wolle man ein Gebäude mit drei Toren bauen, damit auch alle Fahrzeuge ordentlich Platz finden. Jetzt gibt es nur zwei Tore. Der Umkleidebereich, der momentan auch sehr beengt ist, und auch ein Schulungsraum sollen im neuen Gebäude Platz finden. Der Umkleidebereich solle übrigens in Nähe der Fahrzeuge eingerichtet werden. „Das ist Ansichtssache, aber so habe ich im Ernstfall die bessere Übersicht, wen ich wie einteilen kann“, begründet der Feuerwehrchef.

Der Antrag für den Bau laufe, sagte Beeskow. Das Gebäude soll gegenüber dem jetzigen auf einem derzeit noch freien Platz stehen. Der Landkreis Vorpommern-Rügen habe bereits Geld zugesagt. 100000 Euro für 2016, weitere 100000 Euro sollen 2017 folgen. 735000 Euro soll das neue Gebäude insgesamt kosten, informierte der Bürgermeister. Fördermittel sind deshalb auch in Schwerin beantragt worden.

Die Planung stehe – finanziert von der Gemeinde. Jetzt gehe es an die Feinabstimmung, informierte Beeskow. „Wir hoffen, noch in diesem Jahr beginnen zu können“, sagte er weiter.

40 Aktive gibt es in der Freiwilligen Feuerwehr Abtshagen, die in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag feierte. 15 Jungen und Mädchen sind außerdem Mitglied der Jugendfeuerwehr und es gibt neun Ehrenmitglieder. Erst 2016 wurde die jüngste Abteilung – die Flammenhopser – gegründet. Derzeit gehören zehn Minis zu ihnen.

Die Jugendfeuerwehr bleibe im alten Gebäude, plant Wehrführer Uwe Plog. Sein Sohn Julian (11 Jahre) ist ebenfalls bereits Mitglied. „Weil es in unserer Familie Tradition ist und ich Leben retten will“, begründet er sein Hobby. Ansonsten soll in der alten Halle unter anderem Gemeindetechnik untergebracht werden.

Almut Jaekel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Woldenitz
Petra und Jürgen Peters lieben ihr Refugium mit dem ehemaligen Gutshaus Woldenitz, dem kleinen Park und dem darin gelegenen romantischen Seerosenteich.

Jürgen und Petra Peters leben auf dem alten Gutshof von Theodor Witthohn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist