Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Abtshagener unterstützen Kinderonkologie
Vorpommern Grimmen Abtshagener unterstützen Kinderonkologie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.06.2016
Gemeinsam mit den Richtenberger Schornsteinfegern Gerhard (l.) und Tobias Grugel sowie Angelika Knoll (2.v.l.) präsentierten die Abtshagenerinnen die vielen Handarbeiten für die kleinen Patienten. Quelle: W. Scholz

Genauso hatten es sich die Mitglieder des Vereins zur Unterstützung krebskranker Kinder und der Krebsforschung im Kindesalter Greifswald/Vorpommern gewünscht: großer Bahnhof für und vor dem Neubau. Am Sonnabend wurde das Eltern-Kind-Haus „Dr. Mildred Scheel“ im Beisein von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) und 200 Gästen feierlich eingeweiht. Die 28 Vereinsmitglieder um ihre Vorsitzende Dagmar Riske strahlten. Das neue Eltern-Kind-Haus bietet Eltern und Geschwisterkindern die Möglichkeit, während der oft monatelangen Therapie nah bei den Kindern und Geschwistern zu wohnen. Eine Million Euro hat der Verein investiert – die gesamte Summe stammt aus Spendengeldern. Seit vier Jahren helfen auch die Frauen der Ortsgruppe der Volkssolidarität Abtshagen dem Verein. Mindestens einmal im Jahr geht es zur Kinderonkologie und immer kommen die Frauen mit großem Gepäck. „Wir stricken, häkeln oder sticken Kleidungsstücke oder Kleider für Puppen und Kissen, die wir dann für die Kinder hierher bringen“, berichtet Renate Hohm, die Vorsitzende des Ortsgruppe. „Ich freue mich sehr, dass die Damen aus Abtshagen so ein großes Herz für unsere Patienten haben", meinte Angelika Knoll, die hauptamtlich im „Eltern-Kind-Haus“ tätig ist. „Ich bin beeindruckt, mit welchem Engagement die Frauen aus Abtshagen unsere gemeinsame Sache unterstützen", sagte auch Erwin Sellering..

cm/ws

Mehr zum Thema

Rosemary Mshana besucht deutsche Kindergärten, um Ideen für die Arbeit in der Heimat zu sammeln

09.06.2016

Der Landesverband des Bundes der Ruheständler, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) steht vor dem Aus (die OZ berichtete gestern). Was bedeutet das für die Grimmener Ortsgruppe?

09.06.2016

Lions-Club, Dirk Dunkel und Bike-Market übergeben neue Fahrräder an die Tagesklinik für Psychiatrie in Bad Doberan / Patienten schulen damit Motorik

10.06.2016

Seit gestern und auch heute noch bleibt die Ampelanlage an der Kreuzung Friedrich Straße / Straße der Solidarität außer Betrieb. „Wir tauschen die Leuchtmittel aus.

14.06.2016

Gemeinde hofft auf ehrenamtliches Engagement

14.06.2016

Am 22. Juni um 18 Uhr ist im Amtsgebäude in Miltzow eine Informationsveranstaltung zum Schulneubau in Miltzow geplant. Dazu lädt die Gemeinde Sundhagen ein.

14.06.2016
Anzeige