Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Als Zimmermädchen im Schloss

Klevenow Als Zimmermädchen im Schloss

Historisches Foto zeigt die Mutter der heute 80-jährigen Christel Rickelt.

Voriger Artikel
Karambolage von fünf Autos auf der A20
Nächster Artikel
In Klevenow kleben geblieben

Erntefest in Klevenow in den 1930er Jahren: Auf dem Bild sind alle Beteiligten versammelt, auch der Schlossherr von der Lancken-Wakenitz (ganz rechts).

Quelle: privat

Klevenow. Diese Aufnahme aus dem Jahr 1927 (rechts oben) mit dem Klevenower Schloss im Hintergrund hat uns Leserin Christel Rickelt (80) aus Grimmen zur Verfügung gestellt. Ihre Mutter Frieda Helm arbeitete damals als Zimmermädchen auf dem Schloss. Auf dem Foto ist diese (3.v.l.) in weißer Schürze mit der damaligen Dienerschaft zu sehen. „Sie musste immer Pumps tragen und schwarze Strumpfhosen“, weiß Christel Rickelt, die sich sehr für die Historie der Dörfer interessiert. Gerade schreibt sie an der Chronik von Zarnekow, dem Dorf, in das ihre Eltern nach ihrer Hochzeit 1927 gezogen sind und wo sie auch aufgewachsen ist. Ihr Vater war dort Schmied und Schlosser.

Das Foto unten stammt aus den 1930er Jahren und entstand bei einem Erntefest in Klevenow. Alle Bediensteten haben sich für ein Erinnerungsfoto ablichten lassen, ganz rechts auch der Schlossherr von der Lancken-Wakenitz mit Frau (rechts). Er war ein Nachfahre von Carl Friedrich Bernhard von der Lancken, der 1816 Emilie Christine von Wakenitz aus dem Haus Klevenow geheiratet hatte. Dieser nahm später den Namen von der Lancken-Wakenitz an und übernahm schließlich auch die Burg Klevenow in Vorpommern.

 



cd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Uns Dörp: Die OZ unterwegs in Klevenow.
Das neugotische Schloss — hier eine aktuelle Ansicht vom zehn Hektar großen Park aus — ist seit Jahrhunderten das Wahrzeichen Klevenows. Einst, vom 14. bis zum 19. Jahrhundert, war es eine Wasserburg. Fotos (3): Anne Kubik

Er lebte lange und glücklich in Kanada und den USA — bis Robert Knoop das Klevenower Schloss entdeckte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist