Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Angela Merkel posiert mit den „Eckigen“

Grimmen Angela Merkel posiert mit den „Eckigen“

Während des Neujahrsempfanges des Landkreises Vorpommern-Rügen in Trinwillershagen am Freitagabend kam es zu sehr vielen herzlichen Begegnungen zwischen Menschen des Landkreises und der Bundeskanzlerin.

Voriger Artikel
Ausbildung zur Kosmetikerin
Nächster Artikel
Abtshagen soll wachsen

Angela Merkel inmitten der Theatergruppe „Die Eckigen“

Quelle: Reinhard Amler

Grimmen. Bundeskanzlerin Angela Merkel  CDU) war am Freitagabend Gast des traditionellen Neujahrsempfanges des Landkreises Vorpommern-Rügen in der Gaststätte „Zu den Linden“ in Trinwillershagen. Dabei nahm sie sich, trotzdem sie völlig übermüdet war, Zeit für viele persönliche Begegnungen, unter anderem mit der Theatergruppe „Die Eckigen“ aus Stralsund.  Die Behindertengruppe war zuvor mit dem Kulturpreis des Landkreises ausgezeichnet worden waren.

DCX-Bild

Während des Neujahrsempfanges des Landkreises Vorpommern-Rügen in Trinwillershagen am Freitagabend kam es zu sehr vielen herzlichen Begegnungen zwischen Menschen des Landkreises und der Bundeskanzlerin.

Zur Bildergalerie

Merkel hatte in ihrer Rede kurz die Sondierungsgespräche zwischen der Union und der SPD eingeschätzt und dabei auch betont, dass es Ziel einer künftigen Regierung sein müsse, die Gleichheit bei den Lebensbedingungen der Menschen in Stadt und Land herzustellen. Deshalb soll künftig eine Kommission eingesetzt werden, die über die Gleichheit der Lebensbedinungen der Menschen wacht. Gerade in Vorpommern gebe es da bekanntlich ein großes Ungleichgewicht, weil viele Dörfer in Ermangelung intakter Infrstruktur bereits abgehangen seien. Auch zum Loch auf der A 20 nahm Merkel Stellung. Hier forderte sie eine fundierte Herangehensweise  bei der Beseitigung der Schäden ein.

Am Neujahrsempfang nahmen rund 400 Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur des gesamten Landkreises teil.

Reinhard Amler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Mit Ansprachen und Auszeichnungen, vor allem aber vielen lockeren Gesprächen in kleinen Runden, haben sich gestern Abend Gäste aus Politik und Wirtschaft, Kultur ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist