Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Auch künftig Eintritt kostenlos?

1601grm5920 Auch künftig Eintritt kostenlos?

Die OZ hat Grimmener nach ihren Meinungen gefragt, ob die Stadt künftig bei Festen kassieren sollte.

Voriger Artikel
Neues Wappen für den Landkreis
Nächster Artikel
143 Anmeldungen für Jugendweihe

Wird Ein- tritt kassiert, bleiben viele Besucher weg. Ich würde nicht mehr als drei Euro ausgeben — wenn ich auf der Bühne etwas sehe, das mich interessiert.“Erik Saft (16)

Grimmen Im Stadtsäckel herrscht Ebbe. Besserung ist nicht in Sicht. In der Grimmener Stadtvertretung ist — als es um den Haushalt für 2013 ging — auch Für und Wider diskutiert worden, bei Festen in Grimmen künftig Eintritt zu kassieren. Wie denken Grimmener über diese Idee?

„Bei einer solch tollen Veranstaltung wie dem Schlachtefest würde ich, ohne zu zögern, drei Euro Eintritt bezahlen“, sagt Irmgard Tettenborn (79) . „Einen Euro oder zwei hätte ich gerne gegeben, für diesen wunderschönen Tag“, betont auch Jürgen Völlmer (70) zum Thema Schlachtefest.

0000ycq4.jpg

Wird Ein- tritt kassiert, bleiben viele Besucher weg. Ich würde nicht mehr als drei Euro ausgeben — wenn ich auf der Bühne etwas sehe, das mich interessiert.“Erik Saft (16)

Zur Bildergalerie

„Ich habe zwei Kinder. Und wenn ich mit meinem Mann zu so einem Fest gehe und bezahle dann schon zehn Euro Eintritt, bleibt dann nicht mehr viel, um zu essen und den Knirpsen beispielsweise Karussellfahrten zu ermöglichen“, erzählt Manuela Franke (29) .

„Als Grimmener ist man es gewohnt, kostenlosen Eintritt bei Volksfesten zu haben“, meint Karina Morcinek . „Um die Veranstaltungen jetzt nicht kaputt zu machen und auf viele Besucher verzichten zu müssen, sollte man es vielleicht erst einmal mit einer Kasse des Vertrauens versuchen und den Besuchern erklären, dass es nur durch Spenden solche Großveranstaltungen auch in Zukunft in der Stadt geben kann“, erklärt die 33-Jährige weiter.

„Ich glaube, dass die Besucher erst einmal sehr negativ drauf reagieren würden und vielleicht der eine oder andere auch nicht zu den Festen gehen würde“, sagt Petra Mehler . Die 55-Jährige sieht es anderseits als etwas ganz Normales an, Eintritt zu bezahlen: „Clever wäre eine wirklich geringe Summe von einen oder zwei Euro. Das tut noch nicht wirklich weh, aber hilft in der Masse weiter.“

Erik Saft findet, dass die Volksfeste davon leben, dass die ganze Stadt unterwegs ist. „Wird ein Eintritt kassiert, bleiben viele Besucher weg. Ich selber würde auch nicht mehr als drei Euro ausgeben“, verdeutlicht der 16-Jährige: „Zum Beispiel das Maibaumfest lebt ja davon, dass man mal rüberschlendert und eine Kleinigkeit isst. Die Laufkundschaft würde deutlich weniger werden.“.

„Es wird einem ja sehr viel geboten. Egal, ob für die Kinder, oder auch uns Erwachsene — bei den Volksfesten ist immer viel los. Bei fünf Euro würde der Spaß dann aber aufhören“, erklärt Manuela Haack (48) . Die Grimmenerin findet, dass es vielleicht schon helfen würde, wenn man von jedem Besucher einen Euro nimmt.

„Die Feste, aber auch die Events im Kulturhaus haben sich seit drei Jahren immer positiver entwickelt. Viele Veranstaltungen sind ausverkauft, andere sehr gut besucht. Wirkliche Enttäuschungen gab es kaum“, beschreibt Leserin Doreen Reitmann (58) ihren positiven Eindruck und lobt die Stadt, die ihren Bürgern so ein umfassendes Kulturprogramm anbietet. „In Zeiten, wo die Gelder dann etwas knapper sind, sollten die Grimmener dann trotzdem zu ihren Veranstaltungen stehen und auch bei einem fairen Eintritt nicht stöhnen“, findet die Trebelstädterin.

Raik Mielke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist