Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Auf den Spuren der Hexen durch Grimmen
Vorpommern Grimmen Auf den Spuren der Hexen durch Grimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.06.2017

Zu einem schaurig-schönen Rundgang durch die Stadt wird heute in Grimmen eingeladen. Interessenten können sich mit Stadtführerin Gudrun Rech auf die Spuren der Hexen begeben, die in der Trebelstadt scheinbar nicht nur zur Walpurgisnacht, sondern eben auch zum gegenwärtig stattfindenden Parkfest unterwegs sind. Gudrun Rech wird die Teilnehmer bei dem Rundgang zu den Stellen in der Stadt führen, um die sich Mythen der Hexerei ranken und diese zum Besten geben. Der Rundgang wird um 19 Uhr am Rathaus gestartet.

Für morgen steht dann ein Altstadt-Rundgang auf dem Programm. Treff ist um 14 Uhr ebenfalls am Rathaus.

Hexen-Stadtführung: heute um 19 Uhr, morgen um 14 Uhr Altstadt-Rundgang, Treff jeweils am Rathaus; Kosten: ein Euro

OZ

Binz ist mit 1270 Euro je Quadratmeter der Spitzenreiter im Landkreis

17.06.2017

Fusionieren sollen nach Leitbildgesetz des Landes vor allem Gemeinden, gern auch ämterübergreifend.

17.06.2017
Grimmen GUTEN TAG LIEBE LESER - Das Wasser hat schon 21 Grad

Dass der Bär im Grimmener Naturbad steppt, kann man nicht sagen. Die Besucherzahl ist, zumindest in der Woche, übersichtlich. Stellt sich also die Frage, warum das so ist.

17.06.2017
Anzeige