Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Auffahrunfall kostet 6500 Euro

Grimmen Auffahrunfall kostet 6500 Euro

Rund 6500 Euro Sachschaden forderte ein Auffahrunfall, der sich gestern gegen 8.20 Uhr in der Greifswalder Chaussee ereignete.

Grimmen. Rund 6500 Euro Sachschaden forderte ein Auffahrunfall, der sich gestern gegen 8.20 Uhr in der Greifswalder Chaussee ereignete. Die 23-jährige Fahrerin eines Postfahrzeuges hatte ihren Wagen, weil sie nach links abbiegen wollte, wegen des Gegenverkehrs angehalten. Der 55-jährige Fahrer eines weiteren Posttransporters hielt mit seinem Fahrzeug dahinter an.

Ein nachfolgender 57-Jähriger, der mit seinem Pkw unterwegs war, bemerkte das offenbar zu spät. Er fuhr auf das hintere Postfahrzeug auf, das wiederum gegen das erste Postauto geschoben wurde. Die 23-jährige Fahrerin trug dabei laut Polizei leichte Verletzungen davon. Die beiden Postfahrzeuge konnten ihre Fahrt fortsetzen, der Pkw musste abgeschleppt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.